• rezepte

    Rezept :: Rote Linsen Eintopf mit Räuchertofu

    Ein sehr leckeres Eintopf Rezept mit roten Linsen und Räuchertofu habe ich im Buch „Hello Snow“ gefunden, was wir uns zur Weihnachtszeit in der Bibliothek ausgeliehen haben. Es klang lecker, ich habe es direkt ausprobiert. Linsen mögen wir alle auf die ein oder andere Art. Bei diesem Rezept haben sogar die Kinder mitgegessen, obwohl Brokkoli drin ist. Im Original war das Rezept mit Cabanossi und frischen Tomaten. Ich habe es etwas abgewandelt. Rote Linsen Eintopf mit Räuchertofu 250 g rote Linsen eine Dose Kokosmilch (ca. 425 ml) 300 g Brokkoli eine Dose Tomaten natur (mit Stücken) geräucherter Tofu ein Bund Suppengemüse eine kleine Zwiebel 3 EL Olivenöl oder Ghee 1…

  • monatsmotto

    Hallo März 2021 – Wandlung

    Gestern habe ich mir einen ganzen Tag lang aufgeschrieben, was ich alles tue. Es ist viel. Zu viel. Laut und geschäftig. Es passt so gar nicht dazu, wie ich mir die Fastenzeit vorgestellt habe: Weniger. Besinnlich. Langsam. Das tägliche Bloggen ist zur Pflicht geworden. Ich habe neulich schon angedeutet, dass ich es mutig fände, weniger zu tun. Im Gebet habe ich gefragt, was ich denn weglassen könnte. Das Bloggen war die Antwort. Und so bin ich mutig und höre eine Weile damit auf. Verschnaufpause. Wandlung Es passieren auf verschiedenen Ebenen Dinge mit mir. Leise und still. Im Fastenzeitkalender von Anselm Grün steht: „Was wächst, macht nicht viel Lärm.“ – Die…

  • _Alltag

    Fastenzeit 2021 | Tag 12

    Der letzte Sonntag im Monat. Noch immer haben keine Cafés geöffnet. Wir wollen auf unser Monatsdate nicht verzichten, machen es uns deshalb wieder gemütlich am heimischen Küchentisch. Es ist bei weitem nicht das gleiche wie auszugehen und sich verwöhnen zu lassen. Ich finde aber wichtig, dass wir an unserem Ritual festhalten. Denn es tut uns gut, einmal wirklich Zeit zu haben zu besprechen, was im Monat anliegt, was uns gerade wichtig ist und was es braucht, um über die Runden zu kommen. Im Unternehmen wie privat. Und so kauft der Mann frische Semmeln beim Biobäcker. Ich decke den Tisch mit den Leckerein, die er schon am Samstag besorgt hat. Wir…