Pfingstwochenende

pfingstwochenende

Samstag früh aufstehen, frühstücken und zum Dephi-Schulung fahren. Auf dem Weg durch die Stadt die Tochter beim Bäcker rauslassen, damit sie mit Semmeln und Croissants zu ihrer Freundin kann.

pfingstwochenende

Mit viel Spaß und guter Laune 2 Stunden Wiederbelebungs-Übungen an der Puppe. Ich mag die Wasserwacht-Truppe so gern.

Nach Hause fahren, Mittagessen (Reis mit Tomatensosse & Spinat, orientalisch), mich zur Bahn bringen lassen, mit der Tochter und Freundin treffen und nach München fahren. Klamotten & Schuhe kaufen.

pfingstwochenende

Dann zum Backstage, Hip Hop Battles anschauen. Töchterliche begeistertung und mein Alter spüren (zu laut. Ohropax vergessen). 20:00 Uhr nach Hause wollen. 21:30 auf der heimischen Couch absacken.

pfingstwochenende

Am Sonntag viel zu früh geweckt werden von einem Frühstückshungrigen Sterngucker. Weil alle noch schlafen, Scones zum Frühstück backen. Gemeinsam ausgiebig frühstücken und noch Zeitschriften schmökern.

pfingstwochenende

Haushaltsrunde. Wäscheberge bezwingen, Staubsaugen, Müll rausbringen. Danach ziehe ich mich zurück und male weiter an meiner am Freitag begonnenen Lesson aus Lifebook 2015.

Untitled

Mittagessen. Spargel mit Kartoffeln und Cashewsosse.

pfingstwochenende

Mittagspause. Irgendwie sind alle müde. Sogar der Wolf schläft auf der Couch ein und erwacht erst 3 Stunden später.

pfingstwochenende

Nachmittagssnack, den der Mann vorbereitet hat.

pfingstwochenende

Danach fahre ich den Kindergartenschlüssel holen und zum Kindergarten, weil da noch die Gummistiefel vom Wolf stehen, die wir nächste Woche brauchen. Das dauert länger als gedacht. Als ich zurück bin, ist schon Abendessenszeit. Es gibt etwas abgewandelt den Spargelsalat.

pfingstwochenende

Danach führe ich meine neuen Laufschuhe aus. Die alten haben mich mehr als 385 Laufkilometer und viele Alltagsschritte begleitet. Ich nutze sie noch unterwegs, Laufen werde ich künftig in diesen Pink Ladies.

pfingstwochenende

Mit Sinead O’Connor in den Ohren. Alte Liebe, immer noch frisch.

pfingstwochenende

Letzte Striche am Doppel-Spread meiner Lifebook Lesson, noch eine Ladung Wäsche auf den Ständer, Blogbeitrag. Bett.

lifebook2015

Die Krumpflinge

Dem Wolf geht es wieder besser. Er hatte zu Beginn der Woche hohes Fieber. Einen Tag lang lag er nur schlapp im Bett, schlief viel und ruhte sich aus. Aber täglich wurde sein Fieber niedriger, er trank gut und am Dienstag Abend aß er auch schon wieder einen kleinen Happen. Jetzt ist er fieberfrei, aber noch etwas angeschlagen. Er hat eine rauhe Wolfsstimme und schnupft, wollte aber in den Kindergarten, denn hier daheim langweilt er sich sonst. Die Tage im Bett, nachdem er nicht mehr hochfiebernd, aber trotzdem schlapp war, hat er mit Hörspielen verbracht. Eins davon sind die Krumpflinge.

krumpflinge

Die Krumpflinge, Egon zieht ein! Annette Roeder, der hörverlag*

Die CD habe ich mir als Rezensionsexemplar bestellt (dafür kann man sich zB beim Bloggerportal anmelden). Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Hörspielen, die sich besser Ertragen lassen als .. töröööööö. Wobei der Wolf eher spannenderes auf die Ohren möchte als eben den Elefant.

Die Krumpflinge sind kleine, pelzige Wesen, die in den vollgestopften Kellern von alten Menschenhäusern leben. Sie saugen die Schimpfwörter der Menschen ab und trocknen diese, um daraus Tee zu kochen. Schimpfwörter! Was für ein phantastisches Thema für einen Siebenjährigen.

Die junge dreiköpfige Familie, die in die alte Villa gezogen ist, geht viel zu freundlich miteinander um. Denn genau das wird für die Krumpflinge bald zum Riesenproblem: Innerhalb kürzester Zeit ist der kostbare Krumpftee aufgebraucht! Um den Vorrat wieder aufzufüllen, soll jetzt Egon nach oben zu Familie Artich ziehen und dort mit allerhand Streichen dafür sorgen, dass ordentlich gestritten, geschimpft und geflucht wird.

Das Hörbuch wird von Stefan Kaminski gelesen, der auch gern als Stimmwunder bezeichnet wird. Er spricht die verschiedenen Figuren, gibt Stimmungen und Geräusche allein mit seiner Stimme wieder.  Hier findest du Bilder, wie Stefan Kaminski das Buch einspricht, einen Trailer und Hörproben. Ich mag die Illustration auf dem CD-Cover. Anfang und Ende der Geschichte sind mit dem Krumpfling-Song markiert. Dem Wolf gefällt die Geschichte, er hört sie sich oft an. Ich finde bei Hörspielen immer wichtig, daß sie gut nebenher laufen können, ohne daß ich massiv davon genervt bin, weil entweder Sprecher, Figuren, Geschichte oder Musik nicht harmonisch sind. Die Krumpflinge dürfen ohne Kopfhörer gehört werden :-)

Die Krumpflinge gibt es als Buch und Hörbuch.*

*Affiliate Links

Fenchel

fenchel

In unserem Kühlschrank lagen plötzlich 5 Knollen Fenchel. Die hatten sich über die letzten beiden Gemüsekisten angesammelt. Normalerweise esse ich sie am liebsten als Fenchel-Orangen-Salat oder als Zitronen-Fenchel. Für Salat war es mir zu frisch, für den geschmorten Fenchel mit Zitronen fehlten mir die –na? – Zitronen!

Also fragte ich kurz per Twitter in die Runde, was ich denn aus dem Fenchel machen könnte. Das ist das schöne an Twitter: innerhalb kurzer Zeit bekommt man eine Vielzahl an Antworten und Möglichkeiten aus dem Netzwerk. Ich habe sie mal aufgeschrieben und mit eigenen ergänzt. Vielleicht ist das ja auch für dich eine schöne Inspiration, wenn wieder Fenchel im Kühlschrank liegt.

Ich habe den Fenchel gestern mit Tomate, Kartoffel und Artischocke in der Pfanne geschmort. Und heute esse ich ihn geschmort mit Apfelstückchen. Dazu Semmelbrösel und Tomatenwürfel. Irgendwie so.

Fenchel-Orangen-Salat
Geschmorter Zitronenfenchel
Anti-Schnodder-Suppe

Hast du auch ein Fenchel-Lieblings-Rezept? Oder magst du Fenchel so gar nicht?