Browsed by
Monat: September 2015

Lange Nacht der Bildung

Lange Nacht der Bildung

Gestern nach dem Abendessen brachen die Tochter und ich nach Schloss Zinneberg zur langen Nacht der Bildung auf. Das Programm versprach einen vielseitigen und bunten Abend. Tatsächlich war die Stimmung wunderbar. Im Kerzenschein saugten wir die Angebote auf. Wir bastelten Schmuck für die Königin (<- uns!), hörten dem A capella Pop-Chor Chant & Groove zu und labten uns an frischen Pfannkuchen. Zum beschwingten Tagesausklang gingen wir noch zum offenen Singen, bevor wir dann gegen 23 Uhr nach Hause fuhren. Das…

Weiterlesen Weiterlesen

Alltagsschnipsel

Alltagsschnipsel

Nun sind wir in der zweiten Schul- und Kindergartenwoche angekommen. Der Start ist sehr kräftezehrend, für alle von uns. Ich fahre täglich mindestens 60 km mit dem Auto umher, um alle Familienmitglieder dort hinzubringen oder abzuholen, wo sie den Tag verbringen. Morgens den Mann zum Bahnhof, dann den Wolf zur Schule und den Sterngucker zum Kindergarten. Die Tochter fährt mit dem Bus. Ich hoffe, daß sich das ganze nach ein paar Wochen eingespielt hat und wir eine andere Lösung für…

Weiterlesen Weiterlesen

Taufrische Fragen

Taufrische Fragen

Tine Taufrisch, die Autorin Christine Volm, stellt mir auf ihrem Blog 11 Fragen. Die möchte ich gern beantworten, aber keine eigenen Fragen stellen. Danke Christine für die wirklich interessanten Fragen. 1. Was bedeutet für dich Natur? Natur ist für mich das, wo alles beginnt und wieder zusammengeführt wird. Ein ewiger Kreislauf. Natur ist Kraft. Wir meinen sie zu beherrschen, aber das tun wir nicht. Natur ist Mysterium und Wunder, Ganzheit und Fülle. 2. Wo erholst du dich am liebsten? Am…

Weiterlesen Weiterlesen