Browsed by
Monat: März 2017

Das Weiss auf Instagram

Das Weiss auf Instagram

Ich mag das Weiss auf Instragram. Neulich entdeckte ich auf Instagram ein grässlich buntes Bild mit Typo drin. Ein Aufruf für mehr Buntheit und Farbe auf Instagram. Instagram sei zunehmend gleichförmig, ordentlich und realitätsfremd. Ich habe darüber eine Weile nachgedacht und überlegt, wie meine Haltung dazu ist. Wie und wofür ICH Instagram nutze und was ich da sehen möchte. Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt Auf Instagramm bin ich selbst in gewissem Maß Chefin über meine Timeline….

Weiterlesen Weiterlesen

Freitagsschnipsel

Freitagsschnipsel

Was schön ist Gemeinsames Frühstück mit der ganzen Familie. Heute gab es Pfannkuchen, weil das Brot alle war. Freitage mag ich gern. Dann sitze ich mit dem Mann am Küchentisch, wir beide arbeiten konzentriert an unseren Jobs, manchmal besprechen wir auch gemeinsame Projekte oder fragen uns gegenseitig um unsere Meinung. Ideen. Als hätten wir nicht schon genug davon. Leckeres Risotto zum Mittag. Viele Haken an der To-Do-Liste. Liebevolle Nachrichten mit Freundinnen austauschen. Gemeinsam lachen, Witze machen und uns umarmen. Ostseevorfreude….

Weiterlesen Weiterlesen

Wertvoll mit allen Facetten

Wertvoll mit allen Facetten

Nach einem unserer Coaching Telefonate fragte Jana mich, ob ich die Essenz unseres Gespräch als Kalligrafie festhalten könnte. Meinen Satz einmal schreiben. Ich willigte ein. Und dann begannen die Bilder in mir zu arbeiten. Das goldene Braun eines Herbstwaldes, was ich gesehen und gespürt hatte, das warme Gefühl und die Botschaft aus meinem tiefsten Inneren, meinen kleinen Saboteuren zum Trotz: „Ich bin wertvoll mit allen Facetten“ Wenn ich schreibe, dann bin ich ganz bei mir. Dann breitet sich in mir…

Weiterlesen Weiterlesen