Browsed by
Monat: Juli 2017

Von meinem Schatz

Von meinem Schatz

Bereits letztes Jahr habe ich begonnen, mich auf eine Reise zu machen. Eine ziemlich steinige, beschwerliche Reise zu mir selbst. Ich wollte wissen, wer ich bin; wollte herausfinden, wo mein Feuer brennt, was mein Goldschatz ist. Meine Flamme war mir verloren gegangen, da glühte nur noch ein unsicherer kleiner Funke. Selbstzweifel sabotierten mich. Ich spürte, daß ich ein Potenzial in mir drin habe, an das ich nicht ran komme. Sinn und Wert Was wollte ich also tun? Was soll der…

Weiterlesen Weiterlesen

wmdedgt Juli 2017 :: Steuer, Sonne und Packen

wmdedgt Juli 2017 :: Steuer, Sonne und Packen

Jeden Monat am 5. sammelt Frau Brüllen Alltagseinblicke. Heute war ein recht ruhiger, ausgeglichener und produktiver Tag. Ich hätte mehr schaffen wollen, aber nicht mehr können. Ich bin dennoch froh, erledigt zu haben, was mir am wichtigsten schien. Morgen Ich wache vom Vitamix-Surren in der Küche auf. Der Mann macht sich seinen morgendlichen Smoothie. Dann klingelt auch schon mein Wecker. Ich winde mich aus der Umarmung der Jungs, die Nachts in mein Bett gekommen sind. Meistens bemerke ich erst früh,…

Weiterlesen Weiterlesen

Juli 2017 :: Ferienvorfreude

Juli 2017 :: Ferienvorfreude

Balance war mein Juniziel. Gegen Ende ist es mir tatsächlich gelungen, mich wieder verbunden mit mir selbst zu fühlen. Der Juni fühlte sich in der ersten Hälfte mühsam und zäh an. Ich war voller Ambivalenzen, habe viele Tränen geweint und heftige Emotionen gehabt. Aber nach und nach ist meine Kraft, die ich Ende Mai so vermisst habe, wieder zurück gekommen. Ich hatte schöne und tiefe Momente mit Freundinnen und meiner Familie. Beim Dharmatraining habe ich mein Herz gespürt und strahlen…

Weiterlesen Weiterlesen