Browsed by
Monat: September 2017

Freitagslieblinge – ein dankbarer Wochenrückblick

Freitagslieblinge – ein dankbarer Wochenrückblick

Freitag ist ein guter Tag, um vorm Wochenende nochmal auf die Woche zurückzublicken. Was ist in Erinnerung geblieben? Was war besonders schön oder bemerkenswert? Herbstschätze Immer noch sehr bewundere ich den Herbst. Das Licht ist so schön. Schon am Morgen, wenn die Sonne aufgeht und schöne Himmel zaubert. Auf dem Weg zum Bus sehen wir diese mystisch anmutenden Nebel die Senken aufsteigen. Baumspitzen, die Herausragen, die Sonne, die dahinter hervorscheint, das Licht, was sich bricht. Es ist definitiv meine Lieblingsjahreszeit….

Weiterlesen Weiterlesen

gestrickt :: Socken

gestrickt :: Socken

Als ich im Juli bei meiner Schwester war, sassen wir abends alle gemeinsam am Tisch: Schwester, Schwager, Cousin, Tante, Onkel, Oma, Mama. Wir unterhielten uns und beschäftigen unsere Hände. Ich hatte gerade die Hermines Alltagssocken beendet und bereits ein weiteres Sockenpaar auf den Nadeln, wo ich aber die nächste Wollfarbe nicht dabei hatte und deshalb nicht weiterstricken konnte. Da meine Schwester über einen eben so großen Wollstash verfügt wie ich, konnte ich mir ein Knäuel Sockenwolle auswählen. Ich schlug ein…

Weiterlesen Weiterlesen

Mittwochsnotizen :: Was mich gerade beschäftigt

Mittwochsnotizen :: Was mich gerade beschäftigt

Der September liegt nun schon in den letzten Atemzügen. Ein Wochenende noch, dann fahre ich nach Norddeutschland, um meinen ersten eigenen Kalligrafiekurs zu unterrichten. Ich bin zugleich vorfreudig und aufgeregt. Momentan nimmt der Kurs auch viel Raum in meinen Gedanken, auf meiner To-Do-Liste und meinen Notizen ein. Auf Zetteln finden sich Stickpunkte, Sätze und Übungen, die ich im Kurs einbauen möchte. So erarbeite ich mir einen kleinen roten Faden. Ich freue mich sehr, daß der Kurs voll ist. Noch 1…

Weiterlesen Weiterlesen