image

image

image

In einem kleinen Anfall von Nählust, der mich neulich überkam, nähte ich dem Sterngucker eine kleine Hose aus dem Stoff, den ich bei meinem letzten Freiburgbesuch im Lilli & Max aus der Restekiste kaufte. Und weil ich so im Fluss war, gleich noch einen Valeska-Rock für mich.

image

image

valeska

Ich habe ja schon einen Valeska, den mir eine liebe Blogleserin mal genäht und geschenkt hat (ich liebe ihn!). Eigentlich wollte ich noch zwei Röcke bei ihr in Auftrag geben, aber ganz eigentlich wollte ich sie auch gern selbst nähen. Des Nähens wegen. Und jetzt habe ich einen probegenäht. Der Stoff ist etwas fest, weswegen er nicht so weich und lässig fällt. Aber ich mag ihn trotzdem. Valeska ist ein Schnittmuster von Farbenmix.
Die Sternguckerhose ist eine Frida Pumphose von Milchmonster. Sie war recht einfach zu nähen. Mit etwas Zeit und Stoff, werde ich vielleicht den Wolf und den Sterngucker mit weiteren dieser gemütlichen Schnuffelhosen ausstatten.

Ab damit zum Creadienstag

5 thoughts on “genäht :: Valeska und Frida

  1. Toll:-) ich liebe diese Hose!!! Ist das Jersey? Da trau ich mich (noch) nicht ran….hast du n speziellen Jersey-Stich, -Nadel und -Garn genommen? Glg bine

  2. Toll!! Mit der Hose liebaeugel ich ja auch schon lange… und der Rock ist wunderwunderschoen. Besonders der Stoff mit den Federn ist toll. Ich war schon bei deinem Bild mit den Webbaendern total verliebt in dieses Design.
    Griass,
    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.