Dem Wolf geht es wieder besser. Er hatte zu Beginn der Woche hohes Fieber. Einen Tag lang lag er nur schlapp im Bett, schlief viel und ruhte sich aus. Aber täglich wurde sein Fieber niedriger, er trank gut und am Dienstag Abend aß er auch schon wieder einen kleinen Happen. Jetzt ist er fieberfrei, aber noch etwas angeschlagen. Er hat eine rauhe Wolfsstimme und schnupft, wollte aber in den Kindergarten, denn hier daheim langweilt er sich sonst. Die Tage im Bett, nachdem er nicht mehr hochfiebernd, aber trotzdem schlapp war, hat er mit Hörspielen verbracht. Eins davon sind die Krumpflinge.

krumpflinge

Die Krumpflinge, Egon zieht ein! Annette Roeder, der hörverlag*

Die CD habe ich mir als Rezensionsexemplar bestellt (dafür kann man sich zB beim Bloggerportal anmelden). Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Hörspielen, die sich besser Ertragen lassen als .. töröööööö. Wobei der Wolf eher spannenderes auf die Ohren möchte als eben den Elefant.

Die Krumpflinge sind kleine, pelzige Wesen, die in den vollgestopften Kellern von alten Menschenhäusern leben. Sie saugen die Schimpfwörter der Menschen ab und trocknen diese, um daraus Tee zu kochen. Schimpfwörter! Was für ein phantastisches Thema für einen Siebenjährigen.

Die junge dreiköpfige Familie, die in die alte Villa gezogen ist, geht viel zu freundlich miteinander um. Denn genau das wird für die Krumpflinge bald zum Riesenproblem: Innerhalb kürzester Zeit ist der kostbare Krumpftee aufgebraucht! Um den Vorrat wieder aufzufüllen, soll jetzt Egon nach oben zu Familie Artich ziehen und dort mit allerhand Streichen dafür sorgen, dass ordentlich gestritten, geschimpft und geflucht wird.

Das Hörbuch wird von Stefan Kaminski gelesen, der auch gern als Stimmwunder bezeichnet wird. Er spricht die verschiedenen Figuren, gibt Stimmungen und Geräusche allein mit seiner Stimme wieder.  Hier findest du Bilder, wie Stefan Kaminski das Buch einspricht, einen Trailer und Hörproben. Ich mag die Illustration auf dem CD-Cover. Anfang und Ende der Geschichte sind mit dem Krumpfling-Song markiert. Dem Wolf gefällt die Geschichte, er hört sie sich oft an. Ich finde bei Hörspielen immer wichtig, daß sie gut nebenher laufen können, ohne daß ich massiv davon genervt bin, weil entweder Sprecher, Figuren, Geschichte oder Musik nicht harmonisch sind. Die Krumpflinge dürfen ohne Kopfhörer gehört werden :-)

Die Krumpflinge gibt es als Buch und Hörbuch.*

*Affiliate Links

One thought on “Die Krumpflinge

  1. Hihi…haben seit drei Wochen eine krumpflinge cd aus der bücherei ausgeliehen und sie gestern verlängert:-) meine Jungs kennen die Lieder schon auswendig …und wollen die cd nicht mehr hergeben;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.