Gelesen: Handbuch des Kriegers des Lichts

Warrior of the Light. Very inspiring lecture. Read online and in english here.

***

Das erste Mal hab ich das Buch auf meinem ersten Gatkacamp 2006 entdeckt. Da hat jeden morgen nach dem Frühstück, wenn alle zusammen sassen, Devta Kaur eine Seite aus dem Handbuch des Kriegers des Lichts vorgelesen. Danach fiel es mir immer mal wieder auf. Im Regal des Supermarkts. Im Gespräch mit einer Freundin. Nachdem ich letztens Coelhos „Elf Minuten“ gelesen habe, wollte ich mehr von ihm und nahm das Buch aus der Bibliothek mit zu mir. Wunderbar. Inspirierend. Augen öffnend. Lest selbst!

Gelesen: 12 steps to Raw Foods

Yesterday I finally finished „12 steps to raw foods“ by v. Boutenko. Very interesting and enlightening, encouraging and well written. I love her style and approach on the topic of her life.

***

12 steps to raw foods, Victoria Boutenko

Gestern hatte ich endlich wieder ein paar Mintuten zum Lesen und konnte das „12 steps to raw foods“ Buch von Victoria Boutenko beenden. Nach „Fresh“ und „Green for Life“ nun das dritte Buch aus der Boutenko Familie. Sehr überzeugend und herrlich bodenständig und unwissenschaftlich geschrieben. Ich mag die Art sehr, wie die Boutenkos ihre Lebenseinstellung und Überzeugung vermitteln können. Im Buch nähert sie sich dem „Problem“ Kochkost mit einer Strategie, die den Therapien mit Alkoholikern & Süchtigen entnommen ist. Sie erklärt überzeugend und verständlich, wie Kochkost unseren Körper in einen „Suchtzustand“ versetzt, weil durch erhitzen Eiweiss- und Molekülstrukturen verändert werden und teilweise eine Wirkung wie Opiate auf uns haben. Brot zB enthält mehr Suchtstoffe als Zigaretten. Einer der Gründe, warum so wenige Menschen wirklich auf gekochtes Essen verzichten können. Und ja, es fällt mir wirklich verdammt schwer (nicht immer, aber meistens). Gern mochte ich auch die spirituelle Ebene, die Victoria anspricht. Unseren Lebensplan. Zu überlegen, warum wir hier sind. Was unsere Aufgabe in diesem Leben ist. Schönes rundes Buch mit einigen Wiederholungen, die ich schon aus den anderen beiden Büchern kannte.