Browsed by
Schlagwort: Eat-from-your-Stash

Eat from your stash – die Bilanz

Eat from your stash – die Bilanz

So, der Monat ist herum. Was ist herausgekommen bei meinem Experiment? die Regale mit den Basics (Reis, Linsen & Co) waren schneller leer als ich dachte wir essen viel Frisches, das muss man öfter nachkaufen besonders Bananen und Orangen gehen weg wie Sau dadurch, daß ich die Lager mit Linsen, Reis & Co wieder auffüllen muss, ist nicht wirklich eine Ersparnis entstanden wir verbrauchen als 3 köpfige Familie ca 300 Euro im Monat (mit mir als Stillmama) für (Bio)Lebensmittel ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Wie die Raupen

Wie die Raupen

Heut ist Dienstag. Gestern war ich unser Obst und Gemüse aufstocken. Und leider muss ich festellen, daß ich eigentlich schon wieder einkaufen könnte. Essen wir so viel oder plane ich so schlecht? Wobei ich sagen muss, daß einiges Obst noch unreif herum liegt und noch nicht gegessen werden kann. Aber Äpfel.Was wir grad an Äpfeln wegfuttern. Muss morgen auf dem Markt mal so eine Gruscheltüte kaufen. 4,5 kg für 2,50 Euro. Gekauft: 250g Blattsalatmischung 1 Kästchen kresse 1 Pk Cherry…

Weiterlesen Weiterlesen

Eat from your stash -die Woche ist rum

Eat from your stash -die Woche ist rum

Bis Donnerstag liess sich die Woche wirklich gut verleben. Reichlich gefüllte Regale, ausreichend Frisches. ich konnte abwechslungsreich kochen und essen. Doch mit fortschreitender Woche leerten sich vorallem die Frischvorräte. Am Freitag beschlossen wir einen kleinen Nachkauf zu machen. Und heut ist Sonntag und die Regale sind schon wieder fast leer. Nur Bananen haben wir reichlich. Leider essen die Kinder grad nicht so gern Bananen. Also werde ich morgen wieder die Frischkostspeicher auffüllen und weiterhin die Trockenvorräte aufbrauchen. So, schaun wir…

Weiterlesen Weiterlesen