post

gehäkelt :: MyBoshi Mützen

Neulich fragte die Nachbarin, ob ich Wolle gebrauchen kann. Zwar besitze ich knapp 10 kg Wolle, aber ein paar Knäuel mehr können nicht schaden. Im Zweifelsfall kann ich wieder welche dem Kindergarten geben. Also sagte ich zu und bekam eine Tüte voller Wolle. Nach erster Sichtung waren das fast 1 kg myboshi Wolle zum Häkeln.

MyBoshi Wolle ist recht dick. Innerhalb von kurzer Zeit hat man eine Mütze gehäkelt. Darauf hatte ich Lust. Ich bestellte mir eine passende Häkelnadel, besorgte mir ein Anleitungsbuch aus der Bibliothek* und packte ein paar Knäuel in unser Urlaubsgepäck.

So saß ich also die letzten Tage und häkelte Mützen. Insgesamt hatte ich Wolle für 4 Mützen dabei. Jetzt sind die Jungs für den Herbst ausgestattet.

gehäkelt und gebastelt :: das Hochzeitsgeschenk

naturhochzeit_leitzach 1

naturhochzeit_leitzach 3

Ich wollte ja nicht ohne Geschenk bei der Hochzeit auftauchen, hatte aber bis zm Schluss keine rechte passende Idee. Die kam dann einen Tag vorher. Ich umhäkelte einen Stein, den ich von unserem Ostseeurlaub letztes Jahr von der Steilküste in Wittenbeck mitgebracht habe nach dieser Anleitung. Der Mann bekam den Auftrag, ein Olivenbäumchen zu organisieren und ich bastelte noch eine Karte mit einem wunderschönen Stempel von Quietfiredesign. Insgesamt fand ich das dann ein total passendes und sehr hübsches Hochzeitsgeschenk.