Keramik!

keramik

Seit Herbst haben eine Menge schönste Keramikstücke in meinen Haushalt gefunden. Es macht mich jeden Tag so glücklich, die Teile zu sehen, zu benutzen und an die Schenkerinnen zu denken. Und weil mich das so freut, möchte ich dir meine Schätze heute zeigen.

Die Schüssel rechts unten hat den Anfang gemacht. Die habe ich zum Geburtstag von unserer lieben Nachbarin bekommen. Sie fasst eine gute Müsliportion oder einen Beilagensalat, aber auch eine Misosuppe zum Mittag. Die Tasse daneben kam heute, zusammen mit noch anderen Schätzen, in der Post von Irka aus meiner Strick- und Kreativblase. Das war eine tolle Überraschung. Ich weiss gar nicht, wie ich dazu komme!

Die Kronenkeramik in der zweiten Reihe habe ich zum Geburtstag/Weihnachten von meiner Herzfreundin aus Dresden bekommen. Von der gleichen Töpferin haben wir schon einige Teile im Schrank, sie werden immer wieder gern benutzt. Die Krönchen haben es mir besonders angetan (irgendwie finde ich gerade immer mehr Gefallen an Gold).

Die gepunktete Tasse hat mir eine Freundin aus dem Mütterkreis zum Geburtstag geschenkt, zusammen mit einem Tütchen leckerster Plätzchen. Die ist vom hier lokalen Weibamarkt. Die große weisse Schüssel habe ich mir auf dem Herrmannsdorfer Weihnachtsmarkt gekauft, ebenso wie die 3 kleinen Schüsselchen zu Nikolaus für die Kinder.

Es ist so toll zu sehen, wie sich der Schrank nach und nach mit dieser hübschen, individuellen Gebrauchskeramik füllt, meinen Alltag verschönert und mein Herz erfreut. An dieser Stelle nochmal ein großes DANKE an all die lieben Keramikschenkerinnen (auch an jene, deren Teile ich schon länger habe, die hier nicht im Bild sind).

Merken

Merken

Geschenkewerkstatt :: Kaffee für den Mann

espresso

Der Mann ist ein Espresso-Liebhaber. Er hegt und umsorgt liebevoll seine Espressomaschine, eine alte Jura. Man könnte manchmal fast sagen, er hat sie lieber als mich (was natürlich gelogen wäre). Ihn habe ich also zu Weihnachten kaffeethematisch bedacht. Das Bild braucht noch einen passenden Rahmen. Da habe ich es vor Weihnachten nicht mehr zu Boesner geschafft. Das Bild kann er sich dann im neuen Heim in seine Kaffee-Ecke hängen. Der Espresso ist von der kleinen Kaffeerösterei in den Herrmannsdorfer Landwerkstätten.

Geschenkewerkstatt :: Rezeptbuch

rezepte3

rezepte2

rezepte1

Bevor ich mich auf den Weg zur Baustelle mache und handlangere, drehe ich morgens hier im Haus noch meine Hauselfenrunde. Zimmer lüften, Betten machen, Wäsche anstellen, Frühstückszeug verräumen usw. Der Sterngucker leistet mir dabei wirbelwindige Gesellschaft. Bevor ich also gleich wieder weg bin, möchte ich dir kurz noch eines der wenigen Geschenke zeigen, die ich dieses Jahr verschenkt habe. Eine Freundin von mir hat sich schon seit einer Weile Rezepte von mir gewünscht. Also habe ich ihr mit viel Liebe in einem Moleskine Passions Rezeptbuch ganz viele meiner Lieblingsrezepte (u. a. auch von meinem Blog) zusammengetragen. Das hat echt Spaß gemacht. Sie kann nun ihre eigenen Notizen hinzufügen und das Buch weiterführen.