Apfel mit Mandelmus

Apfel mit Mandelmus

Apfel mit Mandelmus und Datteln

One of the little one’s favourite food: Sliced Apple (spiralized this time) with almond butter, cinnamon and dates. His every-day stable.

***

Das Lieblingsessen des kleinen Wolfes ist neben Pesto in allen Varianen (vegan, versteht sich) schon seit längerem Apfel mit Mandelmus und Datteln. Dazu schnippel ich den Apfel in kleine Stückchen, bepuder ihn mit Zimt und verziere ihn mit einem Klecks Mandelmus und kleingeschnittenen Datteln. Das bekommt der kleine Wolf jeden Tag mit in die Spielgruppe. Und eine Banane. Futtert er alles auf. Auf dem Bild ist der Apfel mal mit dem Spirali geschnitten. Kam auch sehr gut an. Gegens schnelle Braunwerden hab ich einen Spritzer Zitronensaft unter den Apfel gemischt.

Jetzt ist leider erstmal das Mandelmus alle. Aber am Wochenende gibts schon Nachschub.

Denkt dran, mich zu kontaktieren, falls ihr was von Kids Konserve oder die Living Crafts bestellen wollt. Noch bis Ende der Woche nehme ich Vorbestellungen entgegen, danach gibt’s nur, was geliefert wurde ;-)

Mandelmus

Rohes Mandelmus

I made my own Almond butter with our Vitamix.

***

Momentan steh ich total auf Mandelmus. Mandelmus mit pürrierten Äpfeln, Mandelmus mit Rosinen auf Stangensellerie, Mandelmus einfach so löffelweise in den Mund. Eine Freundin hat mir zu Weihnachten ein Glas rohes Mandelmus von Keimling zu Weihnachten geschenkt. Das ist schon leer! Also hab ich gegoogelt, ob wir das Zeug nicht auch selber herstellen können. Und gleich heute durfte unser Vitamix Mandeln mahlen. Die hab ich mit Kokosöl von Aman Prana (noch bis Ende des Monats zum Aktionspreis!) vermischt und mein eignes Mandelmus gemacht. Es schmeckt natürlich anders, ist aber auch lecker. Und preiswerter bei den Mengen, die ich davon grad brauche. Was in Mandeln drin ist, findet man hier.

Schokoladig

Schokolade

Tonight I made some raw chocolate for me and my family. Hmm. Can’t wait until tomorrow to try them. The big one has dried cherries, chili, chololate nibs and salt flower in. the smaller one hemp seeds and the little pieces are plain. The molds are from C’s Diddl adventcalendar.

***

Nun gibt es wieder rohe Schokolade für meine Schleckermäuler. Drin sind frei nach Schnauze: Kakaobutter, Kokosöl, Kakaopulver, Carob, Agavendicksaft und Kokosmehl. Die große Tafel ist zusätzlich noch aufgepeppt mit getrockneten Kirschen, Kakaobohnenstückchen, Fleur de Sel und Chili (ungleichmässig verteilt, sodass ich 3 verschiedene Sorten in einer Tafel habe). Wenn ich mal mehr von den Zutaten habe, mache ich verschiedene Tafeln. Die kleinere Tafel hat Hanf drin. Die Minis sind Diddl-Schokis (ich hab die Form aus dem Adventkalender aufgehoben zum wiederbefüllen). An den Verhältnissen der Zutaten muss ich noch etwas feilen. Aber hmmm, was freu ich mich auf morgen, wenn ich annaschen darf.