Gastbeitrag bei Naturmama :: Weihnachtsbaumrecycling

schluesselbrett 3

Gestern haben wir unseren Weihnachtsbaum abgeschmückt und hochkant rausgeschmissen. Ich mag ja gern aus alten Dingen neue entstehen lassen. So auch aus ausgedienten Weihnachtsbäumen. Sehr schön kann man da zB Haken machen. Für Spielsachen, Garderobe (hab ich mal ganz wunderschön in einem Waldorfkindergarten gesehen. Da hatte jedes Kind seinen eigenen individuellen Astgabelhaken) oder wie bei uns, ein Schlüsselbrett.
Diese und weitere Weihnachtsrecycling-Ideen findest du bei der Naturmama. Schau doch mal rüber!

wip wednesday :: Häkelteppich

haekelteppich 1

haekelteppich 3

haekelteppich 2

Der Wolf hatte vor einigen Wochen eine etwas kreative Phase mit der Fingernagelschere. Er schnippelte an seinen Haaren herum. Und leider auch am Bettlaken. Zwei Bettlake, um genauer zu sein. So viel Stoff wegzuwerfen fand ich zu schade. Inspiriert von unserem Besuch in einem Museum vor zwei Jahren und diversen anderen Quellen, u.a. Soulemama & Sandra, wollte ich auch mal so richtig großformatig häkeln. Einen kleinen Teppich fürs Kinderzimmer.
Dazu habe ich zuerst das Bettlaken in einen fortlaufenden langen Streifen geschnitten und zu einem großen Knäuel aufgewickelt. Dann mit der dicken Häkelnadel nach dieser Anleitung losgehäkelt. Ich bin noch nicht weit, aber bei dieser Nadelstärke sieht man schnell Fortschritt. Ich freue mich schon auf das Ergebnis.

Weihnachtsrecycling :: Knallbonbons

knallbonbon

Noch kurz vor Silvester eine Idee von mir zu Naturmamas Weihnachtsrecycling Aktion.
Hier wird ja an Silvester nicht geböllert. Dafür gibt es Knallbonbon (ohne Knall) für jeden als Überraschung. Gefüllt mit einem schlauen Spruch/Wunsch fürs neue Jahr und kleinen Stemeplbildchen, Konfetti und was mir sonst noch so einfällt. Wirklich ganz einfach und ganz schnell aus den Resten unserer Weihnachtsverpackungen und leeren Klopapierrollen gebastelt. Anleitungen & Gestaltungsideen findet man wenn man zB nach Cracker oder Knallbonbons sucht. Ich hab nur ganz schnell ein paar Stempel (von Quietfiredesign und selbstgeschnitzte) benutzt. Das ist auch eine schöne Bastelei mit Kindern. Die Tochter sitzt grad mit ihrer Freundin in ihrem Zimmer und verbastelt die letzten drei leeren Klorollen.