Browsed by
Monat: September 2014

Bemerkenswert

Bemerkenswert

Die Woche verging wie im Fluge. Schwimmkurs, ergebnislose Schuhsuche für die Tochter (ein endlos frustrierendes Thema), hier was organisiert, da ein Arztbesuch wegen eines kleinen Fahradumfalls des Wolfes mit Schiefhals und Kopfschmerzen. Generell begleitet mich die ganze Zeit schon eine herbstliche Melancholie. Ich hänge gedanklich in der Vergangenheit herum, wälze Gedanken, Wenn und Abers, schleppe Sehnsüchte durch den Tag und bin irgendwie nicht ganz da. Immer viel zu viele To-Do’s für viel zu wenig Zeit. ich möchte Loslassen, Reduzieren, Vereinfachen….

Weiterlesen Weiterlesen

Mit dem Buntstift auf Entdeckungsreise

Mit dem Buntstift auf Entdeckungsreise

Es ist wirklich selten, daß ich meine Kinder mal zum gemeinschaftlichen Malen und Basteln an einen Tisch bekomme. Ich glaube, dafür ist der Altersunterschied einfach zu groß. Der Sterngucker mal oft und gern vor sich hin, die Tochter hat das früher aucht getan. Oh, was habe ich Zeichnungen von ihr gehabt. Tiere, Prinzessinnen, schwangere Muttis, später Diddl Mäuse und Animal Crossing Figuren. Jetzt hat sie andere Interessen. Der Wolf malt, wenn schon, dann am liebsten mit Pinsel und nassen Farben….

Weiterlesen Weiterlesen

Rezept :: Mangold-Flammkuchen

Rezept :: Mangold-Flammkuchen

Meine Familie sind ja nicht so die Mangold-Fans. Ich verstehe das gar nicht, denn ich finde Mangold sehr lecker. Der Dhal mit Mangold kam gut an. Aber noch besser, vorallem, wenn es etwas leichter sein darf, finde ich Mangold-Flammkuchen. Das Rezept habe ich in Danielas Foodblog gefunden, einmal im Original probiert und dann eine vegane Version daraus entwickelt. Veganer Mangold-Flammkuchen mit Cashew Topping für 4 Personen Für den Teig: 400 g Dinkelmehl 150 ml warmes Wasser 1 TL Salz 4…

Weiterlesen Weiterlesen