Browsed by
Monat: März 2015

Friday Fives :: Dankbar sein

Friday Fives :: Dankbar sein

„Mache dein Denken zum Danken“ – immer wieder ein Satz, den ich mir verinnerlichen möchte. Wenn der Sterngucker wild ist und Quatsch macht – danke, daß es ihn gibt. Danke, daß er so gesund ist und das tun kann! Wenn ich vor Arbeit nicht weiss, wo ich anfangen soll und mich zusammegekugelt in einer Ecke verstecken möchte – danke, daß ich so eine gute Auftragslage habe. Danke, daß meine Kunden mir vertrauen. Danke, daß ich gesund bin, eine Familie habe,…

Weiterlesen Weiterlesen

Froschwanderung

Froschwanderung

Wenn wir jetzt abends mit dem Auto unterwegs sind, sehen wir sie: die Frösche und Kröten, die ihren Weg zu ihren Laichgewässern angetreten haben. Es gibt Froschzäune, Tempolimits und gar vollständig gesperrte Strecken wegen der Froschwanderung. Und so kommen wir natürlich auch ins Gespräch über die Frösche und Kaulquappen. Eigentlich war es als Osternestinhalt geplant, aber aufgrund eines Gesprächs bot es sich an, daß ich die Dinger schon vorher rausrückte: ein kleines Modellset vom Froschlaich über die Kaulquappe zum Frosch*….

Weiterlesen Weiterlesen

In unserem Auto

In unserem Auto

Wir haben als Familie nur ein Auto. Das ist recht ungewöhnlich hier auf dem Land, wo man auf das Auto angewiesen ist. Es bringt uns auch immer mal wieder an Grenzen und Herausforderungen. Aber so generell haben wir uns gut arrangiert und kommen klar. Wir haben einen VW Touran. 5 Sitze. Wenn wir als Familie fahren, sind wir voll. Da passt keine zusätzliche Person mit rein. Die meiste Zeit hat der Mann das Auto. Er fährt damit in die Arbeit,…

Weiterlesen Weiterlesen