Browsed by
Monat: April 2019

Aufgabentanz nach den Ferien

Aufgabentanz nach den Ferien

Zurücksortieren aus dem Urlaub oder den Ferien heisst meistens auch, meine Aufgabenliste neu sortieren und nach Prioritäten ordnen. Danach erfolgt eine eifrige Jonglage. So geht es mir gerade. Gestern habe ich mich mit einer Freundin getroffen, heute ganz fokussiert die anliegenden Aufgaben abgearbeitet. Das sind gerade nicht wenige. Feiern, Essen und Freuen Morgen ist ja schon wieder Feiertag. Da ist hier allerorten Maibaumstellen. Auch unser Dorf bekommt einen neuen Maibaum. Alle paar Jahre brauchen die traditionellen Bayern wohl einen Grund…

Weiterlesen Weiterlesen

Ferienfetzen

Ferienfetzen

Gestern Abend sind wir also wieder in heimischen Gefielden angekommen. Ordentlich müde, aber voller Eindrücke und dem Kofferraum voller Geschenke. Weil, wenn ich zu meinen Eltern fahre, dann komme ich nie leer nach Hause. So stehen hier nun duftende Blumensträuße (Fresien!), vorgezogene Tomatenpflanzen, zwei Packungen Hühnereier, eine ganze Stiege grüner Salat und noch so allerlei schöner und nützlicher Dinge. Wir nutzen nun den Sonntag, um wieder zu Hause anzukommen, Wäsche zu waschen und uns zurück zusortiertieren. Im Gepäck habe ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Gesegnete Ostern

Gesegnete Ostern

Seit ein paar Tagen geniesse ich Ostern und das Nichtstun bei meinen Eltern. Es ist herrlich, einfach nur mit der Familie zu sein, im Wald zu spazieren, in der Sonne zu sitzen und sich über nichts ernsthaft Gedanken zu machen. Zwar hatte ich mir etwas Arbeit mitgenommen, aber das Faulsein fühlt sich gerade gut an. Im Wald spazieren und Landart entdecken, den Vögeln zuhören, meine geliebten Buntsprechte beim Balzen beobachten, das zarte Grün bewundern und den harzigen Duft einatmen. Leider…

Weiterlesen Weiterlesen