• _Alltag

    Alltagsschnipsel Ende Juni

    Letzten Dienstag habe ich einen Blogpost mit der Überschrift „Sehnsucht nach Pause“ dagelassen. Die letzten Wochen waren intensiv, emotional und dicht. Kaum noch etwas von dem Gefühl der vorherigen Monate während der Ausgangsbeschränkungen ist übrig. Diese Entschleunigung und der Rückzug, das Innehalten. Das Leben hat wieder an Fahrt zugenommen. Das ist schön, aber auch stellenweise anstrengend. Da muss ich sehr gut auf mich schauen. Wir nähern uns nun dem Endspurt. Die letzten Wochen vor den Sommerferien mit Wechselbeschulung. Eine Woche geht der Sterngucker Montag, Mittwoch und Freitag zur Schule, in der zweiten Woche dann Dienstag und Donnerstag. Beim Wolf wird das auch so gehandhabt, nur sind die beiden asynchron, sodass…

  • _Alltag

    Sehnsucht nach Pause – Dienstagsschnipsel

    Letzte Woche war schnell, voll, intensiv und anstrengend. Deshalb gibt es hier nur ein Potpourri aus losen Gedankenschnipseln und letzte Woche angefangener Sätze. Ich freute mich sehr, dass am Wochenende dann keine Termine im Kalender standen. Einfach nur Rumtrödeln, Nichtstun, Pause. Ein bisschen Wäsche waschen, aufräumen und die nächste Woche planen, durch den Garten stromern, Johannisbeeren ernten und das Wochenende geniessen. Wenn eine Woche so schnell ist, bleiben ganz viele Dinge liegen. Vorallem angefangene Projekte auf dem Schreibtisch. Ich habe mich sehr an einem Freundinspaziergang erfreut, inclusive einer Tasse Tee und Croissant im Café. Nach so langer Pause tat es gut, wieder zu quatschen und miteinander zu sein. Und schwupp,…

  • _Alltag

    Donnerstagsschnipsel – zwischen der Lust auf Neues und der Angst vor Überforderung

    Uff, was für eine Woche. Die Tage waren für mich sehr intensiv, emotional anstrengend, gleichzeitig total interessant und aufregend. Ich bin viel zu oft viel zu spät ins Bett gegangen und hatte zu wenig hochwertigen Schlaf. Ich fühle mich heute ein bisschen wie eine Mutter mit Kleinkind, dauernd am Rand der Tränen und verwundbar. Nebenbei hatte ich jedoch zwei wirklich spannende kalligrafische Zoom-Abende mit Jurgen Vercaemst zum Thema Buchstaben mit Bleistift und Einblicken in seine Arbeitsweise und sein phänomenales Skizzenbuch. Ich finde es ja richtig toll, dass es jetzt so viele Kalligrafie-Angebote online gibt (da fällt mir mein selbstauferlegtes Use-What-You-Have-Onlinbekursverbot wirklich schwer). Die Kinder hatten abwechselnd Präsenzunterricht, sodass wir keinen…