Browsed by
Autor: Jademond

September 2019 – Spiegel

September 2019 – Spiegel

In den letzten Tagen habe ich mich schon sehr auf den September gefreut. Ich mag September. Das Licht, die nachsommerliche Neuanfangsstimmung, das Ende der Sommerferien (die sich dieses Jahr für mich etwas zäh angefühlt haben), zurück zu Alltag und Struktur. Heute habe ich meine Aufgaben- und Merklisten gesichtet und für den September in mein Bulletjournal geschrieben. Ausserdem habe ich Sachen sortiert, die ich morgen zu Manuela* bringe, damit sie nach Togo weiterreisen dürfen. Jetzt, wo ich wieder zu Hause bin,…

Weiterlesen Weiterlesen

gestrickt :: Regenbogensocken

gestrickt :: Regenbogensocken

Mein steter Taschenbegleiter ist ein Projektbeutelchen mit Sockenwolle und 2,5er Stricknadeln. Wenn ich Wartezeiten habe, als Beifahrerin im Auto sitze oder auf Bahnfahrten, stricke ich Socken. Da muss ich nicht drüber nachdenken, die gehen fast von selbst von der hand. Ich nehme pro Nadel 15 Maschen auf, stricke einen Schaft zwei rechts, zwei links und dann die Ferse und den Fuss glatt rechts. Die Anzahl der Maschen für das Fersenkäppchen, Zunahmen, Abnahmen, weiss ich mittlerweile auswendig. Ist ein Sockenpaar fertig,…

Weiterlesen Weiterlesen

Vom Ankommen

Vom Ankommen

Wieder zu Hause ankommen ist gar nicht so einfach. Übergänge überhaupt. Mir Zeit nehmen, die ich brauche. Erstmal wissen und spüren, wieviel Zeit und was ich brauche. Und das dann im Familienmiteinander. Zeit zum Ankommen Wir sind wieder daheim. Die Seele braucht noch ein wenig, um nachzukommen. Ich bin unausgeglichen, reizbar und nicht in meiner Mitte. Heute merke ich das sehr deutlich an meinem Beckenboden. Es fühlt sich an, als würde er durchhängen. Das ist nicht oft so deutlich spürbar,…

Weiterlesen Weiterlesen