Bemerkenswert

Bemerkenswert

  • Ich bin gerade sehr von Herzen dankbar für die wunderbaren Menschen, die mich umgeben. Die für mich da sind, mich beschenken, mich reich machen. Mit denen ich mich austauschen kann, denen ich vertrauen kann, die mir vertrauen, die mich wertschätzen. Die das Leben so schön und rund machen. Du, die Eltern der Tochterfreundin, Kindergärtner, Lehrer, die Steuerberaterin, meine Familie, Freunde, Nachbarn. So wunderbare Menschen.
  • Der Mann hat uns schon zwei mal eine große dicke fette Wassermelone vom Türken mitgebracht. So lecker!
  • Der Sterngucker lässt sich seit einigen Tagen schon problemlos von mir ins Bett bringen. Bisher hat das nur der Mann geschafft. Jetzt kann ich das sogar tagsüber. Ihn einfach hinlegen, wenn er müde ist. Dann knautscht er sein Gesicht und schläft ein.

Und anderswo:

Für die Freiburger:

  • am Mittwoch, 19.6.2013 gibt es von 14-17:30 Uhr auf dem Kartoffelmarkt in der Freiburger Innenstadt einen Kuchenverkauf zugunsten des WWF, insbesondere der Tiger. Das hat eine Freundin der Tochter initiiert und ich freue mich, wenn wir das Herzenprojekt aus der Ferne irgendwie unterstützen können. Also liebe FreiburgerInnen: Kuchen kaufen (oder gar einen backen?) und Tiger retten!

 

Noch ein unterstützenswertes Herzensprojekt gibt es bei Jana. Sie möchte für ihre therapeutische Arbeit eine Gruppentrommel erwerben und sammelt Spenden. Unter allen Spendern verlost sie bis zum 30. Juni einen ihrer pflanzengefärbten Regenbogen.

2 Gedanken zu „Bemerkenswert

  1. aah, es kommt also irgendwann, dass die jungens einschlafen, wenn sie müde sind…nungut, dann besteht ja noch hoffnung ( :
    liebe grüße! maria

  2. Hallo,
    danke für deinen schönen Blog! Jetzt melde ich mich doch mal zu Wort, denn beim WWF sollte bitte genauer hingeschaut werden, z.B hier: http://www.youtube.com/watch?v=G99TTShenys&feature=youtu.be
    Auch ich bin (wie offensichtlich deine Tochter) mit einem positiven Bild dieser Organisation aufgewachsen, empfehle heute jedoch jedem den Film „Schwarzbuch WWF“ in voller Länge zu sehen – absolut gruselig. Ich halte den WWF nicht für unterstützenswert.
    Liebe Grüße aus Berlin!
    icke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.