• _Bücher

    gelesen :: Der Wal und das Ende der Welt

    Neulich in der Bibliothek habe ich mir, ganz ungewöhnlich für mich, zwei dicke Romane ausgeliehen. Beide hatte ich mal in einem Buchladenbummel im Regal stehen sehen und in meinen Notizen vermerkt. „Der geheime Schwimmclub“ und „Der Wal und das Ende der Welt„. Motiviert, mehr Zeit mit Lesen zu verbringen, nahm ich beide Wälzer mit und tauchte ein. Den Club der Schwimmerinnen hatte ich innerhalb einer Woche durchgelesen. Leiche Sommerlektüre, angenehm spannend, nicht zu tiefgründig und leicht zu lesen. Dann begann ich „Der Wal und das Ende der Welt“. Dieses Buch erwies sich als tiefgründiger von der Thematik und sehr nah am aktuellen Zeitgeschehen dran. Der Analyst Joe programmiert für eine…

  • _Bücher

    gelesen :: Was man von hier aus sehen kann

    Eine Freundin schwärmte mir von den Büchern vor, die sie in letzter Zeit gelsen hatte und drückte mir bei einem unserer Treffen einen Stapel in die Hand, von denen sie glaubte, dass sie mir gefallen würden. Ich begann mit „Der Schwimmer“ von Zsuzsa Bank. Noch im Stapel warteten „Kürzere Tage“, „Zwei Schwestern“, „Schloss aus Glas“ und „Was ich von hier aus sehen kann“. Als ich Micha in München traf, hatte sie eine Ausgabe der Büchergilde von „Was man von hier aus sehen kann“ dabei. Für mich zum Lesen. Von vielen Seiten las und hörte ich Begeisterung für dieses Buch. Nachdem ich also meine leichten Sommerschmöker durch hatte, begann ich darin…

  • _Bücher

    gelesen :: Nur einen Horizont entfernt

    Gestern hat es mich etwas davongetragen, und ich habe das am Wochenende begonnene Buch in einem Rutsch durchgelesen. Bis Mitternacht lag ich im Bett und bin in die Versöhnungsgeschichte von Hannah eingetaucht. Das Buch hat mir mal eine Freundin zum geburtstag geschenkt, aber irgendwie hat sich nie ergeben, dass ich es lese. Jetzt war mir nach etwas leichterem, unterhaltsamen. Kein Sachbuch, kein Fachbuch. Einfach ein Roman zum Weglesen. Und weil ich mich gerade immer noch meines eigenen Bücherregals bediene, wurde es das Buch. Nur einen Horizont entfernt Im Buch geht es um Versöhnung, ein Thema, was mich auch immer mal umtreibt. Wie gehen wir mit den alten Verletzungen um, mit…