• _Bücher

    gelesen :: Der Schrecken verliert sich vor Ort

    Über das Buch habe ich in einem anderen Buch gehört/gelesen. Letzten Jahr hatte ich „Meine wundervolle Buchhandlung“ auf dem Ohr. Einer der darin erwähnten Bücher war jenes, was mir dann eine Freundin geliehen hat, damit ich es lesen kann. Der Schrecken verliert sich vor Ort Lena lernt vor einem Gerichtssaal Heiner kennen, ein Mann der älter ist als sie und Auschwitz überlebt hat. Die beiden verlieben sich ineinander und lassen sich auf eine Beziehung ein, die für beide nicht ganz einfach ist. Für Lena nicht, weil sie Heiners Geschichte mit tragen muss, die so sehr sein Leben bestimmt: Wort, Geräusche, Szenen – es gibt viele Alltagsdetails, die Erlebnisse in seiner…

  • _Bücher

    gelesen :: Hoffnung leuchtet

    Hier und da habe ich es im Blog schon erwähnt, nun möchte ich dir das Buch aber nochmal explitzit vorstellen, denn allein der Titel hilft durch diese verrückten Zeiten. Ich bin ja ein Veronika Smoor Fangirl, das lässt sich nach zwei ihrer Bücher, die ich schon gelsen habe, nicht mehr verleugnen. Deshalb wollte ich auch unbedingt ‚Hoffnung leuchtet‘ lesen. Und weil die Autorin Lust auf meinen Fastenzeitkurs hatte und ich Lust auf ihr Buch, haben wir getauscht. „Hoffnung ist nichts, was mir einfach in den Schoß fällt – sie ist ein aktiver Zustand. Hoffnung ist ein Tunwort.“ Veronika Smoor Hoffnung leuchtet Darüber bin ich sehr froh. Die abendliche Lektüre –…

  • _Bücher

    gelesen :: Meine Novemberlektüre

    Im November habe ich einige Bücher gehört und gelesen. Die waren sehr unterschiedlich, ich fasse sie hier mal in einem Blogpost zusammen. gehört Zuerst die Hörbücher. Ich habe ein Audible-Abo. Da zahlt man monatlich 9,95 und kann sich dann 1-2 Hörbücher für das Guthaben runterladen. Manchmal nutze ich das für die Kinder, öfter für mich. Oft genug komme ich aber gar nicht mit Hören hinterher, denn ich höre Hörbücher nur, wenn ich alleine Auto fahre. Das kommt ja nicht soo oft vor. Und dann kommt es auch auf das Hörbuch an, wie es gelesen ist und wie mich die Geschichte mitnimmt. Alle paar Monate pausiere ich mein Abo. Dann lade…