Browsed by
Kategorie: _Bücher

gelesen :: Mit Gott durch dick und dünn

gelesen :: Mit Gott durch dick und dünn

Das Buch von Corrie ten Boom war mein Nachtkastlbuch. Das heisst, dass ich über mehrere Monate hinweg immer mal wieder drin gelesen habe. Ich lese selten im Bett (da schlafe ich meistens), aber manchmal ergibt es sich doch, dass das Wochenende ruhig und langsam beginnt. Dann geniesse ich vor dem Aufstehen ein paar Seiten Lektüre im Bett. Dafür eignen sich die kurzen Kapitel in dem Buch ausgezeichnet. Das Buch habe ich auf Instagram entdeckt und mir gebraucht bestellt. Ich kannte…

Weiterlesen Weiterlesen

gelesen :: Auch alte Wunden können heilen

gelesen :: Auch alte Wunden können heilen

Auf Empfehlung einer lieben Blogleserin und Entdeckung bei Sonja hat dieses Buch in meinen Lesestapel gefunden. Ich habe es im vergangenen Monat mit großem Interesse gelesen und viele Aha-Momente gehabt. Alte Wunden heilen Auch alte Wunden können heilen, Wie Verletzungen aus der Kindheit unser Leben bestimmen und wie wir uns davon lösen können, Dami Charf, Kösel* (Buch7) Im ersten Teil des Buches erklärt die Autorin die verschiedenen Bindungsarten, die im Laufe unserer Kleinkindheit entstehen und die Folgen für unsere Beziehungsfähigkeit…

Weiterlesen Weiterlesen

gelesen :: Die Menschheit hat den Verstand verloren

gelesen :: Die Menschheit hat den Verstand verloren

Nachdem ich so begeistert vom Hörbuch „Ich habe auch gelebt! – Briefe einer Freundschaft“ von Astrid Lindgren und Lousie Hartung war, hat mir eine Freundin zu Weihnachten das Buch mit den Tagebuchaufzeichnungen von Astrid Lindgren während des zweiten Weltkrieges geschenkt. Die Menschheit hat den Verstand verloren Astrid Lindgren, Die Menschheit hat den Verstand verloren, Tagebücher 1939-1945* (Buch7) Die Art zu Schreiben ist so leicht zu lesen, so einfach und doch so berührend. Für mich war es sehr spannend, über den…

Weiterlesen Weiterlesen