Browsed by
Kategorie: _Bücher

Gelesen :: Slow

Gelesen :: Slow

Immer wieder schwärme ich ja von meinen tollen LeserInnen hier im Blog. Ich kann das gar nicht genug betonen, dass ich über die vielen Jahre so dankbar für dieses Plätzchen im Internet bin. Daraus haben sich schon so viele wertvolle Kontakte ergeben, Inspirationen, Hinweise, Fragen und Denkanstösse. Ich schätze das sehr. Aus einem der Kontakte ergibt sich immer mal wieder ein kleiner Buchtausch. So fand neulich per Post Slow zu mir, und ich hatte große Freude am Lesen. Das Buch…

Weiterlesen Weiterlesen

Es wächst ein Licht in deinem Fehlen – Trauer und Trost

Es wächst ein Licht in deinem Fehlen – Trauer und Trost

Seit dem ich das Dharmatraining besucht habe, eine Ausbildung in Krisenintervention, Trauer- und Sterbebegleitung, nehme ich die Themen Krise, Trauer und Sterben mit einer anderen Aufmerksamkeit wahr. Nicht so sehr das Sterben, sondern eher Krise und Trauer sind in meinen Fokus gerückt. Trauer umfasst für mich nicht nur die Trauer, wenn jemand stirbt oder wir verlassen werden, sondern auch die vielen anderen Facetten – ich nenne sie gern Alltagstrauer – die uns im Leben begegnen. Die trauer darüber, wenn ein…

Weiterlesen Weiterlesen

gelesen :: Mit Gott durch dick und dünn

gelesen :: Mit Gott durch dick und dünn

Das Buch von Corrie ten Boom war mein Nachtkastlbuch. Das heisst, dass ich über mehrere Monate hinweg immer mal wieder drin gelesen habe. Ich lese selten im Bett (da schlafe ich meistens), aber manchmal ergibt es sich doch, dass das Wochenende ruhig und langsam beginnt. Dann geniesse ich vor dem Aufstehen ein paar Seiten Lektüre im Bett. Dafür eignen sich die kurzen Kapitel in dem Buch ausgezeichnet. Das Buch habe ich auf Instagram entdeckt und mir gebraucht bestellt. Ich kannte…

Weiterlesen Weiterlesen