Rohkosttreffen

Rohkosttreffen

Yesterday I have been at a raw potluck. It was very lovely. We had refreshing smoothie, a chlorophyll drink (juices wild edibles mixed with water), zucchini noodles and tomatoe sauce, antipasti, sprouted lentils, a poppy seed cake, pesto, fruits/ berries, ice cream, chocolate balls, cucumber salad…. everything so delicious. I was very happy about all this abundance.
***

Gestern hatten die Freiburger Rohköstler zu einem Potluck geladen. Es war ein sonniger nachmittag im Grünen mit lauter leckeren Sachen (erfrischender Smoothie, Chlorophyll Trunk zur Begrüßung, diverse Salate und Sossen, ein Mohnkuchen und Schokobällchen, Eis…). Welch Fülle! Zu meiner Überraschung traf ich auch die Mama aus des Wolfs Spielgruppe. Sie wohnt praktisch um die Ecke. Wir hatten schöne Gespräche und noch mehr leckeres Eis. Die Nachbarin brachte noch eine Schüssel voll frisch geerneter fetter Brombeeren vorbei. Uns gings wirklich gut. Hier ein kleiner Einblick in die Köstlichkeiten vom Rohkostbüffet, noch ganz am Anfang. Am Ende passten die ganzen Sachen nicht mehr auf die „Tische“.

0 Gedanken zu „Rohkosttreffen

  1. mein Gott sieht das lecker aus, das ist ja unglaublich!!!
    Letztes Jahr war ich einmal auf einem Rohkostkaffeeklatsch und war total überrascht was für Kuchen man roh zaubern kann. Der Wahnsinn.Vor einigen Jahren hatte ich mal eine rohe Phase. Die dauerte nicht lange weil ich der meinung war, dass es doch um vieles teurer ist, sich roh zu ernähren. ausserdem habe ich ständig Vitaminmangelpanik(B12 und so’n Kram…)da ich eh schon immer das Gefühl habe energietechnisch am Limit zu sein……….
    ich bin gespannt wie es weiter geht und würde mich riiiiiesig freuen, wenn wir uns sehen würden, wenn Du nach Hamburg kommst!!! Ja, ich habe Lust;-)

    Liebe Grüsse! Bianca

  2. Huhu Jademond, jamjam das sieht lecker aus! Ich würde so gerne auch mal so einen rohen Kuchen probieren! Die fasznieren mich sehr :)
    LG
    Karmi

  3. Lecker.Lecker.Lecker. Mir als Ethnologin gefällt der Ausdruck „Potluck“ ja sehr gut ;-) Und ich musste direkt an Potlatch denken :-) Finde ich sehr schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.