familie

Was kreucht und fleucht

imwald 4

imwald 3

imwald 2

imwald 1

Die Tochter ist seit jeher an Tieren interessiert. Das ist ihr Ding. Als sie kleiner war, beobachtete und sammelte sie die Viecher, sie wusste alles über Spinnen, Schnecken und Lurche, kannte feinste Unterschiede in Aussehen und Lebensweise und verfügte bei der Einschulung über ein enormes Detailwissen über Getiere. In ihrer ersten Schule verbrachte sie auch die meiste Zeit am Teich oder im Labor (Enteneier ausbrüten! Kaulquappen zu Fröschen werden lassen!). Das war genau ihr Ding und es hat sich kaum was geändert. Wenn es sie packt, taucht sie ab in die Welt der Tiere und saugt wissen auf, was es aufzusauegn gibt. Zum Beispiel im Kuhstall. Oder beim Imker. Oder mit Heuschrecken. Sie schaut super gerne Tiersendungen, am liebsten, wo Tieren geholfen wird und sie großgezogen werden. Manchmal scherzen wir, daß sie später sicher auf einer Robbenaufzuchtsstation in der Nordsee leben wird. Oder so. Zu ihrem 8. Geburtstag in Freiburg machten wir einen Ausflug ins Tierheim – das größte Geschenk für sie.
Ich bin sehr froh, daß sie auch jetzt noch als Teenagerin viel Zeit draussen verbringt. Alle vierzehn Tage ist sie mit der regionalen Bund Natur Gruppe unterwegs. Während der Froschwanderungszeit musste ich, wenn wir abends unterwegs waren und Frösche an der Strasse sahen, anhalten damit sie die Frösche über die Strasse tragen konnte.

naturforscher 5

naturbuch

Wenn du auch Naturforscher und begeisterte Tierliebhaber zu Hause hast, habe ich noch einen Buchtipp für dich. Ich bin ganz begeistert von diesen Büchern aus dem Haupt – Verlag.

Die Bücher beinhalten eine tolle Zusammenstellung an Wissenswertem über die Flora und Fauna in und an Gewässern bzw Wald und Wiese. Es gibt Beobachtungsbogen, Platz für eigene Fotos, Rätsel, Aufgaben, Schaubilder und QR-Codes mit kleinen hinterlegten Videos, wo man Tiere in freier Wildbahn beobachten oder ihren Ruf anhören kann. Es macht richtig Spaß in den Büchern zu blättern und zu lesen.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.