Wochenrückblick :: Woche 2

Wochenrückblick :: Woche 2

Bei Amala inspiriert, möchte ich eine Weile den Wochenrückblick übernehmen. Das ist eine schöne Möglichkeit, nochmal zurück- und nach vorn zu schauen.

[Wetter] kalt geworden, aber noch sonnig. Blick auf die Berge. Letzte Nacht war es sehr stürmig.

[Gemacht] An drei Flyern/Faltblättern gearbeitet, eine Geburtsanzeigekarte finalisiert und in Druck gegeben, Daten auf einer Website aktualisiert, ein Angebot verschickt, zweimal Physiotherapie gehabt, Fast 2 Stunden mit dem Elektriker durch die Baustelle gegangen und Steckdosen, Kabel und Schlater besprochen, um die Baustelle herum aufgeräumt, Wäsche gewaschen, aufgehangen, abgehangen & gefaltet (mindestens 3 Maschinen), täglicher Haushaltskram wie Staubsaugen, Lüften, Betten machen, Essen kochen, aufräumen – das zähl ich nun nicht jedesmal mit auf, Mathehausaufgaben mit der Tochter (ggT und kgV), Spielplatzrunde mit dem Sterngucker, 2 Kreativ-Workshops für dieses Jahr gebucht, Neffen-Fotos & Videos angeschaut, Buchhaltung/Umsatzsteuer Quartal 4/2013

[Gewerkelt] mein erstes Video-Tutorial fürn Blog und ein freebie-pdf dazu, ein paar Reihen Sterngucker-Socken gestrickt

[Bewegt] Laufrunde am Montag (und hoffentlich heut oder am Sonntag noch eine)

[Gehört] Walzer für Niemand  (download bei amazon oder itunes)

[Gelesen] Flow, Yoga des Herzens, Vegan for Fun

[Getrunken] Wasser, Grüne Energie Tee

[Gegessen] Rosenkohl mediteran, Risotto, Pasta, Dhal Suppe mit Quinoa und Kichererbsen & Chapatis, Chinakohl asiatisch, einmal mit Reis, einmal mit Nudeln, TK-Pizza (abendlicher sehr unleckerer Fehltritt mit der Tochter „Mama, das machen Jugendliche so. Die schieben sich manchmal ’ne Pizza rein.“), Quinoa Bratlinge, Salat, Orangen, zu viel Schokolade

[Gedacht] Brauchen wir wirklich eine Badewanne? anhaltes Kopfzerbrechen über die Logistik der geplanten Workshops & Ausserhalb-Termine in diesem Jahr mit Stillkind und nur einem Auto

[Gefreut] Spielplatzgespräch, Wasserfilter/-beleber, Vegan for Fun, positives Feedback aus so vielen Richtungen, über einige anstehende Kooperationen

[Gelernt] Netzfreischalter

[Gekauft] Flow-Abo, Lebensmittel (die zähle ich von nun an auch nicht mehr mit), 3 Geschenk-Songs bei iTunes, geschäftlich ein font auf myfonts.de

[Ausblick auf die nächste Woche] am Wochenende mit dem Mann eine Baustellen-Kriya (Installationslattung, Heraklitplatten in und über den Fenstern anbringen), Elterngespräch, Physiotherapie, Design-Workshop für die Schülerfirma der Schule, Baustellengedöns: Elektriker, Heizung & Sanitär, Fliesenleger, Arzttermine für Zahnarzt, Blutabnahme (ich möchte meinen Masern-Titer bestimmen lassen) & neues Physiotherapie/Osteopathie Rezept ausmachen, endlich mal alle Termine in den elektronischen Kalender eintragen, Rezepte aus Vegan for Fun zum Probieren aussuchen

4 Gedanken zu „Wochenrückblick :: Woche 2

  1. Liebe Ramona,

    mich würde interessieren, wozu den Masern-Titer benötigst. Bei uns ist das Impfen immer wieder Thema, obwohl wir uns grundsätzlich dagegen entschieden haben mit Kind Nr. 2 (sie ist nur noch teilgeimpft, der Kleine ist bis jetzt noch umgeimpft), sauge ich alles Wissen drumherum auf. Hat die Titer-Bestimmung damit zu tun?

    Liebe Grüße, Daniela

  2. Hallo Ramona,
    Das Flow-Abo habe ich mir auch geholt – ich bin gespannt, was da dieses Jahr so kommen wird. Und vielen lieben Dank fürs Verlinken zu meinem declutter-blog!
    Liebe Grüße
    Cathrin

Mentions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.