Zwischen den Jahren :: 2018

Zwischen den Jahren :: 2018

Die Tage zwischen den Jahren sind zeitlos, aber nicht wirklich still. Wie können sie es auch sein, wenn fünf Personen ohne Rhythmus im Haus herumlungern. Nun ist der Sterngucker bei den Schwiegereltern. Dort waren wir am Samstag zu Besuch. Die ganze Familie. Einmal wieder alle komplett. Wir haben sogar unser alljährliches Familienfoto in voller Patchworkbesetzung (d.h. auch mit dem großen Sohn des Mannes) gemacht. So kleine Dinge machen mich glücklich. Der Sterngucker bleibt noch ein paar Tage bei seinen Großeltern. Nun ist es hier ein wenig ruhiger.

Ich gehe dieser Tage viel Spazieren. Allein und mit einer Freundin. Gestern waren wir danach spontan im Kino und haben uns den Film „Der Junge muss an die frische Luft“ angeschaut. Der Film hat mir wirklich gut gefallen!

Der Mann hat auf meinen Rechner das Betriebssystem Update aufgespielt. Nun muss ich schauen, ob alle Programme laufen oder ob ich andere Maßnahmen ergreifen muss. Wenn alles klappt, kann ich endlich wieder meine Fotos in Lightroom sortieren und verwalten. Das hat bisher nicht mehr verlässlich funktioniert, weshalb ich gar keine Lust mehr hatte, mich um die Fotoalben der Kinder zu kümmern.

 

Nebenbei lese ich, mache meine Jahresplanung und Jahresrückschau. Ich habe meinen Wollstash gesichtet, und auch um den Haushalt kümmern wir uns hier und da, aber nicht zu viel. Im Zeitschriftenladen haben wir einen Stapel Magazine ausgewählt, um am Silvesterabend unser Visionboard für 2019 zu kleben. Das ist unser Silvesterritual, worauf wir uns schon sehr freuen.

{Werbung} Wenn du noch eine Silvesterbeschäftigung suchst, ist vielleicht das Buch der Möglichkeiten genau das Richtige für dich. Das ist ein Arbeitsheft zum Reflektieren und Planen, Träumen und Ziele machen. Das gibts als pdf zum Selbstausdrucken oder in der Druckversion (die dauert allerdings gerade ein klein wenig im Versand).

Hier kannst du mehr darüber lesen und bestellen.

Hier gibts eine kleine Kostprobe zum Download (Jahresrückblick 2018 als pdf).

 

Wenn mich solch liebevolles Feedback erreicht, dann freut das mein Herz sooo sehr! <3

„Liebe Ramona, das Buch ist eine echte Schatzkiste- herzlichen Dank dafür! Ich bin sehr froh, es entdeckt zu haben und sehr dankbar, dass du dir damit so eine Mühe gemacht hast. Das ist super hilfreich als Reflektionshilfe und zum Zukunftplanen.“ M.

 

3 Gedanken zu „Zwischen den Jahren :: 2018

  1. Ein glückliches, gesundes und friedliches kreatives und erfolgreiches Neues Jahr an Dich & Deine Familie!

    Danke für die Einblicke – Deine Zeilen sind Begleiter für mich übers ganze Jahr!

    Auf ein Neues!

    Liebe Grüße Luitgard M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.