gestrickt :: Hottinger Zwerge

gestrickt :: Hottinger Zwerge

hottinger_zwerge

hottinger_zwerge1

An unserem letzten Mütterkreistreffen im Dezember hatten wir Lust zu stricken. So sassen wir also in gemütlicher Runde, knusperten Plätzchen, tranken Tee, redeten, was uns auf der Seele brannte und strickten hebenher Zwerge. Ich konnte gar nicht aufhören zu stricken und habe daheim noch zwei weitere Gesellen dazugestrickt. Die Zwerge haben als Füsse umstrickte Steine, was ihnen eine gewisse Standfestigkeit verleiht. Als Bart wählt ich statt weichem Mohair Schaffelllocken, die ich noch im Stash hatte. Ich strickte sie einzig zum Zwecke des Strickens, hatte ich eigentlich keine Verwendung für die Viecher. Ich überlegte bereits, daß ich sie gut dem Kreativkreis der Schule für den Novembermarkt überlassen könnte, um sie zu verkaufen. Die Kinder hatten jedoch andere Pläne und spielen fast täglich mit den Zwegen, wovon einer Funky (oder Funghi?) heisst. Verrückt!

hottinger_zwerge2

Die Anleitung gibt es im Buch „Zwerge. Wie man sie sieht, wie man sie macht, wie man mit ihnen umgeht“*

*Affiliate Link

Ein Gedanke zu „gestrickt :: Hottinger Zwerge

  1. Die sehen so niedlich aus. Das Herbstmädchen hat kürzlich von einer Blogleserin von mir einen bekommen und hat nun einen Ehrenplatz. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.