kreativ

Herbstliches Wichteln :: geschrieben, gemalt und genäht

Wie schon im Frühjahr, hatten die Ringelmiez, die Wurzelfrau und ich uns zu einer kleinen Wichtelrunde verabredet. Jede für jede zum Thema Herbst. Nun haben meine beiden zu bewichtelnden Damen ihre Packerl bereits ausgepackt, also kann ich meinen Beitrag auch zeigen. Es hat mir viel Spaß gemacht, die Dinge auszudenken und entstehen zu lassen.

Herbstswap

Herbstswap

Herbstswap

Für Ella stickte ich zuerst auf einen Leinenstoff herbstliche Motive und ein E. Das ganze schnitt ich aus und heftete es auf Hexagons, die ich mit anderen Stoffen/Hexagons kombinierte und per Hand zusammennähte. Daraus wiederum nähte ich mit noch anderen Stoffen einen kleinen Projektbeutel, den ich mit herbstlichen Leckerein und einem Bild befüllte.

Herbstswap

Herbstswap

Grundlage für das Bild war ein kleines Aquarell eines herbstlichen Birkenblattes, was ich letztes Jahr zu Papier gebracht hatte. Ich beendete das Bild mit ein paar letzten Details und suchte einen passenden Spruch dazu, den ich auf das Passepartout kalligrafierte. Ich passte das Bild ins Passepartout ein und vollendete das ganze mit einem Hauch Blattgold.

Herbstswap

Herbstswap

Für Joy stickte ich auch herbstliche verzierte Buchstaben auf Leinen. Das vernähte ich zu einer einfachen Goodie-Tasche. Dazu gab es ein etwas aufwändigeres Aquarell mit kalligrafischen Elementen. Ich fand das sehr mutig von mir, mich auch mal an Gesichter/Portraits zu wagen. Ich bleibe sonst am liebsten unverfänglich bei Pflanzen – die kann ich am besten zeichnen.

Insgesamt hat mir das echt viel Spaß gemacht. Ich verschicke das ganze nun nochmal virtuell zum Creadienstag.

16 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.