• monatsmotto

    Dezember 2020 – Ruhe

    Die letzten Wochen waren sehr intensiv für mich, vorallem emotional. Mein ganzes Nervensystem war (und ist) aufgewühlt und in Wallung. Daraus sind großartige Dinge entstanden, Ideen, Produkte (der Weihnachtscollage-Kurs, der kreative Adventskalender, das Buch der Möglichkeiten), aber eben auch eine Art Müdigkeit. Wenn aber einmal so ein Momentum entstanden ist, dann ist es schwer, wieder zur Ruhe zu kommen. Das Pendel schwingt noch. Nach und nach trete ich kürzer. Ich habe beschlossen, keine weiteren Kurse im Dezember anzubieten. Es ist genug. Ich brauche Ruhe. Ruhe Ruhe soll also mein Fokus für den Dezember sein. Einkehr, Stille, Pause. Es wird noch genug Aktivität geben, es geht mir vielmehr um eine innere…

  • monatsmotto

    November 2020 – Hingabe

    Mit einer kleinen Hogwarts Party haben wir den Oktober verabschiedet. Dieses Jahr sogar am Bluemoon-Vollmond und bei grandiosem Herbstwetter. Nun ist der November da, mein Geburtstagsmonat. Den mag ich für seine Melancholie. Ich zitiere Uta Nimsgarn, die in einem Facebook-Post schreibt: „Ich liebe dich, weil du oft eine wundervolle Kulisse bietest um zu reflektieren. Über das Leben. Über die Art, wie ich es lebe und leben will. Über meine Werte. Meine Träume. November, du bist jedes Jahr ein Ruhepol, ein intensiver Monat und der Kompost für das Licht. Innen und Außen.“ Intensiv, das trifft es. Hingabe Ich habe mir heute Zeit für einen langen Spaziergang durch das Novembergrau genommen. Im…

  • monatsmotto

    Oktober 2020 – Schreiben

    Auf dem Herd steht ein großer Topf Chai, es duftet nach Herbst und nach wohliger Drinnenwärme. Die Sonne schickt goldene Oktoberstrahlen, die Luft ist kühl und klar. Ich habe in den letzten Tagen gut geschafft, für mich zu sorgen. Darauf bin ich stolz. Frische Luft, gutes veganes regelmässiges und vollwertiges Essen, dazu unsere Powerdrinks für Vitaminversorgung. Ich gehe spazieren, mache Pausen und war bei Massage, Friseur und Sensory Awareness. Ich finde das einen guten Start in den Oktober. Der Oktober wird ein sehr voller Monat. Voll mit Jobs und Reisen an den Wochenenden, worauf ich mich schon freue. Wenn ich jedoch meinen Kalender betrachte, dann wird mir schon auch etwas…