• _Handarbeit,  _Natur,  _Urlaub,  kreativ

    Urlaubsmitbringsel

    Aus dem Urlaub habe ich mir keine Postkarten mitgebracht. Auch keinen anderne touristischen Schnickischnacki. Sondern: Steine. Und Zapfen. Und Weidenzweige. Leider hatten wir nicht mehr Platz im Auto (bzw Tragkraft am Ausflugstag), sonst hätten noch mehr Steine vom Strand in Wittenbeck in meine Tasche gefunden. Die Zapfen sind vom Zeltplatz und für die Winterdeko verplant, die Weidenzweige vom Gatkacamp und auch für Bastelkram reserviert. Aber Steine! Am liebsten hätte ich schon am Strand begonnen, sie zu umhäkeln :-) Oder zu bemalen! Sind Steine nicht toll? Diesen hier hat Sandra (etwas verspätet) zum Geburtstag bekommen. Was bringt ihr am liebsten von Euren Reisen mit?

  • _Natur,  familie

    Feiertagsausflug :: Taubenberg

    Gestern hatten wir Feiertag in Bayern und somit der Mann frei. Und wir hatten schönes Wetter. Diese Kombination haben wir genutzt, um einen kleinen Familienausflug zum Taubenberg zu machen. Dort gab es schöne Aussicht, einen Barfußpfad, Tiere und einen Spielplatz. Hat genau gereicht für die Kinderbande. Wir haben ein bisschen gepicknickt und gefaulenzt. Danke, Naturmama, für den Tipp!

  • _Natur

    Passionsfrucht

    Den ganzen Winter über hat mir meine Passionsblume eine Blüte nach der anderen geschenkt. Auch jetzt noch zaubert sie diese Wunderwerke. An einigen der verblühten Knospen hat der Wolf jetzt diese eigenartigen Knollen entdeckt. Passionsfrüchte! Mal sehen, wie weit wir es schaffen. Die mögen wohl das Klima hier (genau wie der kleine Feigenbaum draussen).