Samstag – 12 von 12 im Januar 2019

Samstag – 12 von 12 im Januar 2019

Gestern Abend ist mir noch eingefallen, woher ich meinen Muskelkater im Rücken habe. Nicht vom Rodeln, sondern vom Schneeschippen! Wir schlafen aus und pellen uns erst gegen halb 9 aus dem Bett. Der Sterngucker ruft gleich nach dem Frühstück seinen Freund an und will sich erneut verabreden. Ich hab noch nichtmal meinen Tee ausgetrunken! Die Verabredung klappt. Ich telefoniere noch mit meiner Mutti, der Sterngucker zieht sich in Windeseile an. Ich hatte mit der Freundmutter 10 Uhr ausgemacht, weil ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Freitag – Medienzoff und Schneespaß

Freitag – Medienzoff und Schneespaß

Weil die Kinder schulfrei haben, können wir ausschlafen. Naja, so lange ist ausschlafen nicht, aber eben ohne Wecker aufwachen. Und dann nicht Termingetrieben den Tag starten. Im Halbschlaf höre ich die Müllabfuhr. Gut, dass ich noch daran dachte, unsere Mülltonne an die Straße zu stellen, nachdem ich gestern die letzte Autotour hinter mir hatte. Ausser mitten in der Ausfahrt war aufgrund der Schneemassen nirgendwo anders Platz. Zum Frühstück gibt es Pfannkuchen aus dem letzten Rest Mehl, den wir im Haus…

Weiterlesen Weiterlesen

Donnerstag – schneefrei

Donnerstag – schneefrei

Heute bin ich echt schwer aus dem Bett gekommen. Ich habe einen Lichtwecker und normalerweise wache ich schon auf, bevor er Geräusche macht (ein Kuckuck ruft), weil es allmählich heller wird im Raum. Das ist meist so kurz vor 6 Uhr. Heute bin ich erst vom Kuckuck wach geworden. Ich stehe auf, um der Tochter Brotzeit zu machen. Das könnte sie auch selber, aber ich habe Freude daran, ihr was zu essen einpacken. Essen machen ist eine meiner Sprachen der…

Weiterlesen Weiterlesen