• _Puppen

    Zwei kleine Piraten (und ein Rosenbaby)

    Als klar war, daß wir dieses Jahr als Urlaub das Haus von Freunden hüten, kontaktierte ich Iris, ob sie zufällig in dem Zeitraum einen Puppennähkurs für Kinder gibt und zwei Plätzchen frei hat. Wir hatten Glück! Gestern durften der Wolf und die Tochter mit 3 anderen Kindern im Kurs bei Iris Püppchen nähen. Stammgäste im Nähkurs Iris‘ Puppen habe ich das erste mal entdeckt, als ich 2010 nach Freiburg gezogen bin und ihre Karten im Lilli & Max auslagen. Später lernten wir uns in einem Puppennähkurs bei Juliane kennen. In den Jahren darauf, war die Tochter oft Gast in Iris Kindernähkursen. Letztes Jahr war auch der Wolf das erste Mal…

  • _Handarbeit,  _Puppen,  _Wochenende

    Kleiner Hirschjunge

    Am Wochenende hatte ich meine Mama-Auszeit beim Puppenkurs mit Juliane in Hohenschäftlarn. Obwohl der Kursort nur eine knappe Stunde Autofahrt von uns entfernt ist, habe ich mir von Freitag auf Sonntag ein Zimmer genommen. Erfahrungsgemäss ist so ein Kurs immer sehr anstrengend. Einige fragten, wie ich das mit dem Sterngucker organisiert habe. Den kleinen Sauger hab ich natürlich mitgenommen. Er ist ja praktisch noch Teil von mir :-) Und weil er so ein unkomplizierter Zeitgenosse ist, konnte ich das mit dem Kurs auch organisieren. Ich habe vorher mit Juliane besprochen, daß ich eine kleinere Puppe als die anderen kursteilnehmer nähe, um trotz Still- und Kümmerpausen mit der Gruppe mithalten zu…

  • _Handarbeit,  _Puppen

    Ein Baby für den Wolf

    Übers Wochenende habe ich mir eine Mama-Auszeit genommen und bin an den Starnberger See nach Seeshaupt gefahren, um an meinem zweiten Puppenkurs bei Juliane teilzunehmen. Diesmal habe ich ein Baby genäht. Das wird der kleien Wolf zu seinem vierten Geburtstag (und fast zeitgleich damit) zur Geburt der Springforelle bekommen. Der Wolf erzählt ja derzeit auch sehr glaubhaft udn überzeugt, daß er auch ein Baby im Bauch hat (besonders, wenn er vollgefressen ist), das natürlich auch strampelt oder ihn mehr essen lässt als sonst. Der Kurs war wunderschön, aber sehr intensiv. Ich bin schon am Freitag nachmittag nach Seeshaupt gefahren, habe in einer kleinen Pension im Wald übernachtet und die Zeit…