_Swaps

wip wednesday :: swaps

wip wednesday

Momentan arbeite ich daran, die swaps zu verpacken, die nach Amerika reisen dürfen. Das sind 12 days of christmas und der ornament swap. Ich hatte alle schon fertig verpackt und zur Post gebracht, aber nur um dort feststellen zu müssen, daß mich ein Brief 6 Euro gekostet hätte. Also hab ich den ganzen Stapel wieder mitgenommen, nehm jeden Brief nochmal auseinander, verpacke den Inhalt flacher (aber nicht ganz so hübsch) und verschicke das ganze hoffentlich heut noch. Was drin ist kann ich noch nicht zeigen, sonst verdirbts ja die Überraschung.

Ausserdem in Arbeit:

  • meine Website/Shop
  • Handschuhe, Fäden verstechen (die waren eigentlich für die Tochter, sind ihr aber zu eng, nun bekommt sie die Freundin der Tochter)
  • Puppenjacke weiterstricken
  • Kundenaufträge bearbeiten, sobald der Stoff gewaschen und getrocknet ist
  • Weihnachtskarten basteln (?)
  • Tochterquilt fertignähen

 

 

Ein Kommentar

  • Eilan

    Ganz schön ärgerlich, wie teuer die Post manchmal ist. Ich versuche das auch immer so günstig wie möglich zu verpacken. Schön ist es dann eben meistens nicht mehr…
    Toll, dass du an so vielen Swaps teilnimmst. Ich mag sowas auch gerne, aber hab immer Angst, mir zu viel zuzumuten und mache deshalb selten mehrere Aktionen gleichzeitig.

    Viele liebe Grüße,
    Eilan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.