• ich

    Mein Arbeitsalltag im Homeoffice

    Früher habe ich total gern über meinen Arbeitsalltag im Homeoffice geschrieben. Darüber, wie ich mich strukturiere (oder es versuche) und darüber, was mich frustet. Jetzt frage ich mich oft, wann ich früher überhaupt die Zeit und woher die Kraft hatte, darüber zu schreiben. Die Blogparade von Melanie hat mich daran erinnert, daß Alltags- und Arbeitsorganisation als Selbständige für mich immer noch und immer wieder ein Thema ist. Danke für den Impuls! Gerade in diesem Monat habe ich das Gefühl, an meiner To-Do-Liste zu ersticken, zu nichts zu kommen und alles irgendwie vor mir herzuschieben. Konkrete Jobs, eigene Ideen. Da ist das Gefühl, daß alles stagniert. Geld kommt sowieso keins rein.…

  • produkte

    Mein roter Faden

    Noch letztes Jahr fragte mich die Ringelmiez, wie ich denn mit meinem Mahabuch klar komme und ob es nicht Zeit wäre, ein neues System einzuführen. Ich wehrte ab und meinte, nö nö, das passt perfekt zu mir. Alle Listen und Ideen schreibe ich wie sie kommen ins Mahabuch. Adressen ins Adressbuch, Termine in den Kalender. Nun hat sich aber dennoch im Laufe der Monate meine Arbeitsweise und auch die Menge der Aufträge und des Familienmanagements verändert. Auch mein Nutzungsverhalten von Kalender, Mahabuch und Adressbuch. Die Zeit für eine neue Lösung war gekommen und ich schaute mir immer wieder den vielgepiesenen Taschenbegleiter von Roter Faden an. Bis ich mir schliesslich einen…

  • ich

    Workflow

    Draussen schneit es dicke Flocken. Ich sitze am Esstisch, der Sterngucker schläft auf meinem Rücken. So arbeite ich zur Zeit. Wenn er noch nicht schläft, dann ist es ihm lieber, wenn ich rumlaufe. Dann hänge ich Wäsche auf oder arbeite im Stehen (dazu stelle ich meinen Laptop auf den Brotkorb in der Küche – genau die richtige Höhe für meinen Steharbeitsplatz) Heut möchte ich dir mal die Programme und Hilfsmittel vorstellen, mit denen ich so meinen Arbeitsablauf koordiniere. Ich versuche ja immerzu, meine Abläufe zu optimieren. Gleichzeitig bin ich ein Gewohnheitstier. Wenn mich etwas überzeugt, dann bleibe ich lange und stetig dabei. Ich arbeite an einem MacBook Pro. Darauf habe…