• _Künstler

    Hundertwasser

    Als ich vor vielen Jahren das erste mal nach Öffnung der Grenze ins feindliche Ausland reiste, war das um meine damalige Brieffreundin aus Österreich zu besuchen (Marlene, wenn du das liest, melde dich doch mal bei mir :-) Wir fuhren auch durch Wien. Dort gibt es das Hundertwasserhaus. Damals wusste ich nicht, wer Hundertwasser ist, deshalb dachte ich, es handelt sich um ein Haus, was irgendwas mit viel Wasser zu tun haben muss. Bis man mich aufklärte, daß Hundertwasser ein Künstler war. Das war meine erste Begegnung mit Herrn Dunkelbunt, wie er auch genannt wurde. Vor einigen jahren wurde in Abensberg ein Hundertwasserturm errichtet. Auf dem Gelände der Brauerei Kuchelbauer.…

  • _Natur,  _Reisen,  _Sommer

    Eine Reise in den Himalaya

    Unsere Wochenende stand ganz im Sinne von Kultur. Das Zuhause der Schwiegereltern als Basisstation nutzend, haben wir ein paar kleine Ausflüge in die Umgebung gemacht. Eines der beiden Ausflugsziele war der Nepal-Himalaya-Pavillon in Wiesent bei Regensburg. Dort steht einer der Länderpavillons der Expo 2000 in Hannover. Drum herum ist ein wunderschöner Garten errichtet wurden mit Pflanzen von hier und aus dem Himalaya. Im ganzen Garten herrscht eine wunderbare Stimmung, die sich noch steigert, wenn man den kleinen Hügel hinauf zum Pavillon steigt. Dort ertönt buddistische Meditationsmusik und die bunten Gebetsflaggen wehen im Wind. Ein Ort zum Wandeln, Auftanken und Staunen. (Und wenn man nicht gerade einen ungeduldigen kleinen Jungen dabeihat,…

  • _Natur,  familie

    Feiertagsausflug :: Taubenberg

    Gestern hatten wir Feiertag in Bayern und somit der Mann frei. Und wir hatten schönes Wetter. Diese Kombination haben wir genutzt, um einen kleinen Familienausflug zum Taubenberg zu machen. Dort gab es schöne Aussicht, einen Barfußpfad, Tiere und einen Spielplatz. Hat genau gereicht für die Kinderbande. Wir haben ein bisschen gepicknickt und gefaulenzt. Danke, Naturmama, für den Tipp!