• _Bücher

    gelesen :: Die Bücherdiebin

    Einer der Gründe, warum ich dieser Tage etwas abgetaucht bin, sind nicht nur die Ferien, sondern ein Buch. An meinem Berlin-Wochenende stand in der Gästewohnung ein Bücherregal mit einer kleinen Auswahl an Literatur und Reiseführern. Eines der Bücher war die Bücherdiebin mit fast 600 Seiten. Am ersten Abend las ich etwas in das Buch hinein und befand es lesenswert. Ich kam jedoch während meines Aufenthaltes nur bis Seite 48. Nun hatte ich die Wahl: wollte ich auch zur Bücherdiebin werden und das Buch aus der Ferienwohnung mitnehmen? Oder lasse ich es zurück und vergesse es? Kaufe ich es mir gar selbst? Immerhin 600 Seiten. Ich entschied mich für die letzte…

  • _Bücher

    gelesen :: Die Achtsamkeit des Herzens

    Schon einige Male habe ich dieses Buch hier im Blog erwähnt. Es ist eine Sammlung von Essays des Benediktinermönchs David Steindl-Rast. Ich habe es mitgenommen, weil mich darin der „Zieh die Schuhe aus“-Text so angesprochen hat. Im Vorwort steht zum Autor: „Sein Herzensanliegen ist der Friede, der ’nur dann die Welt vereinen kann, wenn er im Herzen wurzelt‘.“ Das hat mich sehr in mir resoniert, denn dieser Ansatz taucht auch immer wieder in anderen spirituellen Büchern und Seminaren auf, die mich begleiten. Z.B. war ein Schwerpunktthema beim Dharmatraining (Krisenintervention, Sterbe- und Trauerbegleitung) die Haltung des offenen Herzens. Und ist nicht auch die Jahreslosung „Suche Frieden und jage ihm nach“(Psalm 34,15)?…

  • _Bücher

    gelesen :: Heiliger Alltag

    Meine neu entdeckte Leseroutine mag ich wirklich sehr. Seit meinem Geburtstag und über Weihnachten haben viele neue Bücher zu mir gefunden. Am liebsten würde ich sie alle parallel lesen, aber da käme ich mit keinem gut voran. Also lese ich besser eins nach dem anderen mit gelegentlichen Seitenschwenken. Heiliger Alltag Ich habe das Buch schon in vorherigen Blogposts erwähnt. Ich habe es bei der Autorin Veronika Smoor auf dem Instagram-Account entdeckt. Der Titel und die Buchgestaltung (das Foto) haben mich so angesprochen, dass ich es mir direkt bei der Autorin bestellt habe. Mit Widmung :-) Auf 150 Seiten gibt uns die Autorin Einblicke in ihren Alltag. Sie reflektiert sich und…