Browsed by
Schlagwort: selfcare

Ein Wochenende im Kloster

Ein Wochenende im Kloster

Am Wochenende habe ich mir eine kleine Auszeit gegönnt. Schon zu Beginn des Jahres hatte ich mich gemeinsam mit Sandra zu einem Kalligrafiekurs bei Torsten Kolle im Kloster Mariensee angemeldet. Schade, daß Sandra diesmal dann doch nicht dabei war. Der Grund sollte aber für das verpasste Seminar mehr als entschädigen ♥ Ich mochte im Kloster sehr die Schlichtheit. Reduzierung auf das Wesentliche, aber auch Fülle und Pracht im Klostergarten. Es tat mir gut, Zeit für mich zu haben, ganz beim Schreiben…

Weiterlesen Weiterlesen

Im Seifenschaum versunken

Im Seifenschaum versunken

Auf den gestrigen Tag habe ich mich schon lange gefreut. Einer unserer Mütterkreisfrauen – momentan sind wir 4 – ist 50 geworden. Zusammen haben wir ihr (und uns) einen Tag in der Therme & Sauna mit traditioneller Seifenschaummassage im Hamam geschenkt. Es war nicht so einfach, in unseren vollen Kalendern einen passenden Termin für einen ganzen Tag Auszeit zu finden, es ist uns aber recht zeitnah gelungen. Dieser Termin war gestern. Schlafen, Lesen, Sein Gut gelaunt, mit Handtüchern, Büchern und…

Weiterlesen Weiterlesen

Samtweiche Haut

Samtweiche Haut

Vor einer Weile fragte mich Sophie, ob ich nicht Lust habe, WAHE Body Scrub zu testen. WAHE wurde von Sophie und Aylin gegründet, zwei Münchnerinnen, die in gemeinsamen Yogastunden und unzähligen Nachmittagen mit Kaffee, Tee, Zartbitterschokolade und Gesprächenauf die Idee kamen, ihre Lebenszeit mit etwas Sinnvollem zu verbringen – und diesen Sinn teilen wollen. Entstand ist WAHE. Glückseligkeit im Hier und Jetzt. Kosmetik ohne Tierversuche, ohne Chemiekalien und fragwürdige Inhaltsstoffe. Wir sagen Ja zu reiner, natürlicher Kosmetik, die der Kraft…

Weiterlesen Weiterlesen