• unterwegs

    Was hab ich es schön! – Ferieneinblicke

    Ich verweile noch ein paar Tage bei meinen Eltern. Ich treffe Freundinnen und Menschen aus dem Internet. Am Dienstag war ich in Dresden, heute fahre ich nach Berlin. Wenn ich schonmal so nah bin, wollte ich das nutzen. Dort treffe ich eine Freundin. Wir wollen tanzen gehen. Und gemeinsam essen. Eben Zeit miteinander verbringen. Ausserdem habe ich Marmelade aus Brombeeren eingekocht und viele Bohnen und Tomaten aus dem Garten gegessen. Ich war Laufen, beim Stricktreff und habe ein bisschen gearbeitet. Jetzt freue ich mich aber auch wieder auf Zuhause. Zuhause und Heimat Über diese beiden Begriffe haben wir in einem Gespräch auf der Gartenbank unter dem Nussbaum philosophiert. Was fällt…

  • unterwegs

    Reiches Sozialleben – Teil zwei meines Urlaubs

    Nach unserem gemeinsamen Familienurlaub, der geprägt war von Entspannung und Rückzug, bin ich mit den Kindern weiter zu meinen Eltern gefahren. Hier verbringe ich noch eine Woche und treffe FreundInnen. So ist das, wenn durch Umzüge der FreundInnenkreis weit verteilt ist. Den Auftakt machte gleich am Freitag in Leipzig ein Nena-Konzert in Leipzig mit der Tochter. Wir zwei hatten einen grandiosen Abend zusammen, haben viel gelacht und gerockt, geredet und gegessen. Wir waren so vertieft, daß wir – wie so Anfängerinnen- die letzte Bahn verpassten und in der Nacht ein Taxi nach Hause nehmen mussten. Die nächste Bahn wäre erst 4 Stunden später gefahren. Die Tochter schlug vor, die Nacht…

  • _Ferien

    Urlaub an der Ostsee

    Urlaub an der Ostsee – letztes Jahr überkam mich eine große Sehnsucht nach Familienurlaub. Alle zusammen. Ich hatte eine romantische Vorstellung im Kopf. Gemeinsam haben wir überlegt, wie es sich für uns anfühlt. Familienurlaub. Wir haben dann einen schönen Ort gefunden, wo wir Ende August/Anfang September unsere Zeit verbringen wollen. Nun kamen einige unerwartete große Ausgaben auf uns zu, sodass wir schweren Herzens unseren Sommerurlaub an der Ostsee stornieren mussten, weil schlichtweg das Geld dazu fehlt. Weil der Ort aber so schön ist und ich eine der Vermieterinnen persönlich kenne, mache ich hier bisschen Werbung, damit sich möglichst bald die Lücke, die unsere stornierte Buchung verursacht hat, wieder schliesst.. Vielleicht…