• _Sommer

    Ferienschnipsel – ganz schön viele Feiern

    Am Ende unserer zweiten Ferienwoche hatte ich gestern das erste Mal kurz das Gefühl von Urlaub. Die letzten Tage waren doch irgendwie noch sehr dicht gedrängt von Feiern, Reisen und noch mehr Feiern. Jetzt wird es Zeit, zur Ruhe zu kommen. Ich weiss gar nicht, wie es jeden Sommer wieder passiert. Das Gehetzt sein. Das Reisen und Sehen wollen. Bin ich so langweilig geworden, dass es mich nicht nach draussen in die Welt zieht, Abenteuer zu erleben? Dass ich meine eigenen vier Wände mehr schätze als Reisestress und Unwegsamkeiten? Wenn ich unterwegs bin, habe ich schon auch Freude daran, aber es ist eben auch anstrengend. Vielleicht wohnen da zwei Seelen…