• _Kinder,  _Sommer,  familie

    Zinkbadewannen

    Ich kann mich nicht erinnern, daß es in meiner Kindheit einen Sommer gab, in dem nicht eine Zinkbadewanne auf dem Hof stand. Dort haben wir uns als Kinder immer erfrischt und nach Herzenslust drin gebaded (siehe Fotos. Die ältere bin ich, die jüngere meine Schwester.). Das Wasser war wunderbar weich vom Regen, nicht ganz sauber, weil von den Nussbäumen auch mal Blätter reinfielen und natürlch unsere Kinderfüsschen Geschichten vom Bafußlaufen im Garten erzählten. Genau diese Zinkbadewanne (die große) steht heut immer noch auf dem Hof und wird allsommerlich gefüllt, für kleine und große Badegäste, die eine Abkühlung suchen. Ist ein bisschen wie eine Zeitreise, den kleinen Wolf beim Planschen zu…

  • _Reisen

    Stasi Bunker Machern

    Während wir bei meinen Eltern weilten, besuchten wir den ehemaligen DDR Stasi Bunker in Machern (bei Leipzig), der jetzt als Museum dient. Jedes letzte Wochenende im Monat kann man dort Führungen mitmachen und das innere des Bunkers besichtigen. Der Bunker wurde 1968 bis 1972 errichtet, um im Ernstfall (Bombenangriff vom Feind) ca 100 Stasi-Führungspersonen das Überleben zu ermöglichen. Gut getarnt inmitten eines Naherholungsgebiets befindet sich auf 5,2 ha diese durchdachte und detailiert geplante Anlage. Man erfährt, wie die Versorgungssysteme funktionierten, wie Nachrichtenübermittlung unentdeckt funktioniert hätte und welche Überlebensstrategien sich die Staatssicherheit für einen Atomschlag entwickelt hatte. Ich war schon zum zweiten Mal da drinnen und es verschlägt mir jedes Mal…