• _Internet,  _Umwelt

    Gefüllte Schulranzen spenden

    Im Himbeer-Magazin habe ich eine Anzeige entdeckt, die ich gern hier teilen möchte. Eine tolle Idee, ausgedienten Schulranzen ein zweites Leben zu ermöglichen, ist die Aktion der Sozialinitiative Gain. Sie sammelt gebrauchte und wieder mit neuen Schulmaterialien befüllte Ranzen, um bedürftige Kinder in Lettland, Armenien, der Ukraine oder Indien damit auszustatten. Wer also noch einen geeigneten Ranzen rumstehen hat, kann diesen am 12.9.2012 im Kulturzentrum Trudering (11-13 Uhr und 17-19 Uhr, Kulturzentrum Trudering, Wasserburger Landstrasse 32) abgeben.

  • _Umwelt

    Atomausstieg

    Es ist traurig, immer noch so viel Hochmut statt Demut zu finden. Was maßt der Mensch sich eigentlich an? Wie viele andere wohl auch, bin ich die Tage sehr nachdenklich. Fühle mich noch kleiner und hilfloser. Hier könnt ihr zu sauberen Strom wechseln. Jetzt gleich. (Wir beziehen schon seit Jahren Strom von Greenpeace Energy)

  • _Umwelt,  _Verantwortung,  produkte

    Kuschelweiche Biobaumwolle

    Neulich waren wir in Biburg bei Lotties. Das ist ganz in der Nähe der Schwiegereltern. Der Wolf hatte ein bisschen Geld zu Weihnachten bekommen. Das haben wir gleich in neue Sachen investiert, da er grad wächst wie er futtert. Kuschelige Biobaumwolle in Zusammenarbeit mit regionalen Rehawerkstätten hergestellt. Im Lagerlädchen kann man die Ware günstiger kaufen. Ausserdem findet man oft noch Restposten und Einzelstücke zum Sonderpreis. Mussten uns ganz schön beherrschen und mitrechnen, damit wir nicht über unser Budget hinausschossen. Am besten, man ruft vorher an und sagt bescheid. Dann wird die Bestellung schon gerichtet und man kann sie bequem abholen und im Lädchen noch schauen. Das Lädchen ist nur bis…