Browsed by
Kategorie: unterwegs

Tut-Gut-Wochenende

Tut-Gut-Wochenende

Nun liegt es schon einige Wochen zurück, das Tut-Gut-Festival hier in Moosach. Drei wunderbare leuchtende Frauen hatten die Idee, eine Brücke zwischen Schulmeditzin und alternativen Heilmethoden zu bauen. In einem Fest wollten sie die Bandbreite und das Spektrum der Wohlfühlangebote zeigen. Es gab Stände, Mitmachangebote, Vorträge – eine unglaubliche Fülle! Ich war zu jedem Zeitpunkt des Festes beeindruckt von dem, was die drei Frauen auf die Beine gestellt hatten. Allein, was es braucht, so ein Festival auf Gemeindegrund zu verandstalten….

Weiterlesen Weiterlesen

Herbstschätze

Herbstschätze

Nach dem Kalligrafietagen bei Ute in Treuchtlingen bin ich in den Zug gestiegen und weiter zu meinen Eltern gefahren. Die Reise war entspannt. Ich habe gelesen und ein klein wenig an meinem Dauerprojekt, einem Laceschal, gestrickt. Bei meinen Eltern habe ich mich mit der Tochter getroffen, die direkt nach der Schule von München aus mit der Bahn kam. Wir wollten ein Auto abholen. Meine Schwester hat ein neues Auto, ihr altes haben meine Eltern bekommen und deren altes Auto darf…

Weiterlesen Weiterlesen

Zurück im Gebetshaus

Zurück im Gebetshaus

Letztes Jahr im Dezember bin ich einem Ruf gefolgt und ins Gebetshaus nach Augsburg gegangen. Wie es mir dort ergangen ist, habe ich ausführlich aufgeschrieben. Weil ich zu dieser Zeit so aufgewühlt war, wollte ich noch einmal hin. So buchte ich mir auf meinem Weg nach Treuchtlingen erneut eine kleine Auszeit im Gebetshaus. Diesmal verabredete ich mich mit einer Frau aus der Bibel Art Journaling Gruppe auf Facebook zum gemeinsamen Abendessen und  Journaling. Der Start war etwas holperig. Ich reiste…

Weiterlesen Weiterlesen