unterwegs

Familienausflug :: Drachenthal

ausflug_leitzach 26

Ich hatte mir Wasser und einen kleinen Tagesausflug gewünscht. Und Schatten, Natur und keine Mücken. Also kam nur ein fliessendes Gewässer in Frage. Schöne Badestellen und was fürs Auge bietet die Leitzach, ein Fluss der aus vielen kristallklaren Quellbächen aus dem Mangfallgebirge zusammenfliesst. Im Wanderführer „Erlebniswandern mit Kindern, Münchener Umland„, den mir eine liebe Freundin zum Geburtstag geschenkt hat, fanden wir einen Tipp für eine Wanderstrecke im Leitzachtal bei Wörnsmühl. Nach Wandern war uns nicht, aber wir fanden eine schattige Stelle zum Liegen und Picknicken im Drachenthal. Das Wasser war glasklar, eiskalt und schön flach zum drin herumwaten. Es gab Steine und Stromschnellen, Wasserwirbel und Greifvögel, die über unseren Köpfen kreisten. Wir hatten einen richtig schönen Nachmittag.

ausflug_leitzach 13

ausflug_leitzach 3

ausflug_leitzach 18

ausflug_leitzach 17

ausflug_leitzach 14

ausflug_leitzach 5

ausflug_leitzach 8

ausflug_leitzach 4

2 Kommentare

  • sandra

    wunderschön. das hätte mir auch gefallen… und heimi hätte ich auch dazu bekommen, mal einen halben tag die füße still zu halten, wenn über ihm greifvögel kreisen. großartig.

  • Maria Gehrmann

    Das ist Paradies auf Erden.
    Mir ist es in der Stadt gerade viel zu laut und schlechte Luft. Wenn doch nur der Verkehr nicht wäre. Diese Autos sind für mich die reinste Pest. Ich könnte wahnsinnig werden darüber…
    Lustig das alle im Dorf wissen das ihr baut obwohl ihr es nicht erzählt habt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.