_Wochenende

Wochenende!

16-06-04_iPhone 6s_08-07-12-2

Nach Hause kommen ist schön, aber immer auch ein bisschen anstrengend. Der Mann und ich gaben uns am Freitag die Klinke in die Hand. Ich kam also von meinen 5 Tagen Schreibklause und war wieder mitten im Strohwochenende Familienkram. Ich muss nicht betonen, dass das zu einigen Konflikten im zarten Familienmiteinander geführt hat. Aber: da bin ich wieder, mitten im Alltag. Ich habe natürlich nur Fotos von den schönen Momenten. Keine verheulten Selfies (es hätte ca 3 davon gegeben), keine von wütenden Kindern durch die Gegend fliegenden Kissen, auch keine sich gegenseitig kloppenden Kinder, aus dem Fenster geworfene Nerfs (ich) oder andere dieser Momente, die es durchaus gab. Dafür Freude über gewohntes frisches Essen, neue Sandalen für den Sterngucker, Kuscheleinheiten, Sonnenschein, einen blühenden Garten und Wochenendherumgelungere.

16-06-04_iPhone 6s_08-13-34

Erstmal einen Gartenrundgang. Und den Männerhaushalt mit Blumen aufhübschen.

16-06-05_iPhone 6s_10-34-26

Die vergangenen Wochen habe ich einfach alles auf dem Schreibtisch abgelegt. Sortieren ist angesagt.

16-06-04_iPhone 6s_18-04-14

Die Tochter freut sich wieder über mütterliches Umsorgtwerden.

16-06-04_iPhone 6s_08-15-38

Zarter Thymian im Kräuterbeet. Der Garten ist durch den Regen und die Sonne explodiert.

16-06-05_iPhone 6s_14-53-16

Rharbarbercrumble mit Sahne und Eis.

16-06-05_iPhone 6s_16-54-28-2

Symbolbild für das Wolfswochenende: Den ganzen Tag mit dem Radl in der Siedlung unterwegs. Schanzen und Hindernisparcours bauend.

2 Kommentare

  • joriste

    Danke für Deine Ehrlichkeit. Manchmal kann ich mich im Internet kaum mehr umschauen, überall nur schöne Bilder und Erzählungen davon, wie harmonisch alles ist und wie gut alles klappt mit der Familie. Es tut mir gut, auch mal erfahren zu dürfen, dass andere eben auch Frustmomente und Aussetzer haben (gerade ein Buch aus der Schulbibliothek wieder aus dem Altpapier fischend ;)

  • Anna

    Liebe Frau Jademond, ich hatte Sie schon so vermisst! Ich bin total inspiriert und großer Fan des Blogs. Habe in den Stillpausen in den letzten 8 Monaten ihr Archiv durchgelesen. Ich finde, ihr Blog und ihr Stil sind einfach super ästhetisch, interessant und individuell. Beste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.